Dienstag, 20. Februar 2018

[AKTUELL] Gemeinsam Lesen #32 (#Werbung)


1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell in  "Jung! Schön! Devot!" von Leila Robinson und befinde mich auf Seite 107.

Klappentext: 
Luna fällt aus allen Wolken, als ihre beste Freundin Sina ihr offenbart, dass sie mit ihrem neuen Partner Marc eine SM-Beziehung führt.
Die anfängliche Skepsis weicht schnell der Neugier auf diese geheimnisvolle Art der Erotik, und Luna lässt sich auf eine gedankliche Reise in diese fremde Welt ein.
Schon bald ist die Verführung so groß, dass sie ihr nicht widerstehen kann, es wissen und selbst erleben will. Voller Leidenschaft gibt sie sich, auf der Suche nach sich selbst, hin.
Wird sie die erhoffte Lust in der Unterwerfung finden?

Eine erotische Reise durch die Anfänge des BDSM zweier junger Frauen, die sich und ihre Sexualität neu entdecken.

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Tom und Kim hatten sich in den hintersten der drei Räume zurückgezogen."

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch gefällt mir bisher richtig gut und obwohl es keine so vielen sexuellen Handlungen gibt, ist es die ganze Zeit über spannend geschrieben. Die Protagonistin Luna tastet sich langsam an die SM-Szene heran. Sie ist neugierig und verliert sich immer mehr in ihre erotische Phantasien. Durch ihre Freundinnen Kim und Sina ist sie auf den Geschmack gekommen, was ihre Mädels aber noch nicht wissen. Sie denken, Luna schockiert die ganze Situation noch ein wenig, aber sie werden immer wieder von ihr überrascht. Als Einstieg in die Szene finde ich die Story ideal und es liest sich wirklich flüssig weg. Ich bin gespannt, was mich noch alles erwarten wird. Viele Seiten sind es ja leider nicht mehr.

4.) Viele Autor/Innen haben für ihre Geschichten eine Playlist angelegt. Wie wichtig ist Euch die Musik in der Literatur? Habt ihr vielleicht dank eines Buches schon einmal ein Lied für Euch entdeckt?(Laura)
Ich finde Playlists in Büchern eigentlich spannend und besonders, wenn die Musik in der Geschichte eine tragende Rolle spielt. Ich kann mich dann noch mehr in die Charaktere hineinversetzten. Hin und wieder höre ich die Musik beim Lesen. Das ist allerdings seltener, weil ich absolute Ruhe beim Lesen brauche.
Entdeckt habe ich dabei schon so einige Bands oder Lieder, aber so auf die Schnelle fällt mir leider keins ein. Ich muss gestehen, ich habe da so meine Probleme mit Songtitel und Sänger/Bandnamen merken. 

Mögt Ihr Song-Playlists passend zu Büchern?


Hinweise zur Aktion:
Die Aktion "Gemeinsam Lesen" wurde von Asaviels Blog ins Leben gerufen. Zwischenzeitlich hat sie aufgehört und die liebe Nadja & Steffi von Schlunzenbücher führen nun diese Serie fort.
Es gibt 4 Fragen die zu beantworten sind, wobei die 4. Frage jede Woche variiert. Jeden Dienstag gibt es eine neue Frage für Euren Beitrag auf dem Blog von Schlunzenbücher. Teilnehmen dürfen alle, die daran Spaß haben.

[#WERBUNG] Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Blog-Beiträge enthalten Verlinkungen zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon (Affiliate-Link), Buecher.de, Audible und anderen kommerziellen Webseiten. Ich wurde für diesen Beitrag nicht bezahlt und habe ihn aus freien Stücken heraus veröffentlicht. Ich gebe immer meine ehrliche Meinung wieder und werde nicht inhaltlich beeinflusst.  



© 2018 Katis-Buecherwelt
© Banner: Schlunzenbücher Blog;
*Frage 4 von Laura;
© Cover: blue panther books;
© Textquelle Klappentext: amazon.de;
* Beitrag enthält Werbung & Affiliate Links; 
© Text wurde bearbeitet mit Papyrus Author 9 

Kommentare:

  1. Hallo Kati,

    erstmal vielen lieben Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir. Kurz noch zu meinem Buch: Ja, es ist der 11. Band der Märchenspinnerei, aber es kann als Einzelband betrachtet werden, da jeder Band eine eigene, in sich geschlossene Geschichte ist.

    Dein Buch kannte ich noch nicht, ich lese aber auch nicht so viel Erotik. Trotzdem wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen :)

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kati,

    das Buch ist genau mein Beuteschema. Es ist auch sofort auf meine Wunschliste gewandert. Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    lg backmausi81
    https://lectitare.blogspot.com/2018/02/gemeinsam-lesen-1.html

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kati,

    zu Deiner Frage...mögt Ihr Song-Playlists passend zu Büchern?

    Mein Kommentar dazu...hm, ich persönlich habe es nicht so mit der aktuellen Musik, denn was heute "in" ist morgen schon "out"

    Und deshalb höre ich sie mir an, wenn ich sie dazu geliefert bekomme, aber sie würde z.B. einen Kaufentscheid nicht beeinflussen....ich sehe das da ziemlich neutral...

    Ich nehme sie gerne mit, aber ich lebe und lese auch ohne gerne.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kati,

    erst noch einmal danke für deinen Besuch und Kommentar bei mir. ☺

    Von deinem Buch habe ich bisher noch nichts gehört, allerdings bin ich nicht so der Erotik-Leser - obwohl ich gar nicht weiß warum eigentlich, vielleicht sollte ich mir doch mal das ein oder andere Buch in diesem Genre ansehen.

    Ganz liebe Grüße
    Helena von lectitare.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hey Kati :)

    Das Buch kenne ich bisher noch nicht. Ich weiß auch nicht, ob es mich so richtig anspricht. Als Einstieg in das Genre werde ich es aber mal im Hinterkopf behalten.
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hey Kati,

    sorry, ich komme leider erst jetzt zu meinem Gegenbesuch.
    Alleine aufgrund des Covers hätte ich vermutet, dass der erotische Anteil einen großen Rahmen einnimmt. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch ganz viel Spaß mit dem Buch! ;)

    LG
    Babs

    AntwortenLöschen