Sonntag, 4. Februar 2018

[NEUZUGANG] Neues im Buchregal der Kalenderwoche 05/2018 (#Werbung)


Hallo liebe Leser, 

heute gibt es wieder einen größeren Beitrag. Ich war gestern mit meinem Freund in der Stadt shoppen und es sind einige Bücher mit nach Hause gekommen. Ich habe meinen letzten Gutscheinbetrag eingelöst und freue mich wahnsinnig auf jede einzelne Geschichte.
Kennt Ihr das, wenn Ihr gerade frisch aus einer Buchhandlung kommt, das Ihr Eure Schätze gleich alle auf einmal lesen könntet und möchtet? So erging es mir gestern.

Aber nun wünsche ich Euch viel Spaß beim durchstöbern meiner Neuzugänge. Vielleicht mögt Ihr mir ja in den Kommentaren erzählen, was bei Euch in der letzten Woche eingezogen ist. 

     

Your Song - Ava & Ian ~ Lou River
Wenn Funken über Wolken tanzen ~ Sandra Binder
Wie wir waren ~ Sinaed Moriarty

Die Geschichte einer Frau, die den schlimmsten Betrug erfährt, und ihr Weg zurück ins Leben

Ein Spediteur ruft bei Susa Bergmann an und will einen Kühlschrank abliefern. Der Name ihres Mannes steht auf dem Auftrag – allerdings mit einer falschen Adresse. Als sie nachfragt, hat Wolf eine einfache Erklärung, doch bald tauchen weitere Ungereimtheiten auf. Susa fährt zu der Adresse, eine junge Frau öffnet die Tür. In der Küche: der Kühlschrank. Auf der Kommode: Kinderfotos von Josie, dem Mädchen aus der Nachbarschaft, das ihrem Mann so ähnelt und den Namen seiner Großmutter trägt. Alle Puzzleteile passen zusammen, und Susas Welt zerbricht …


  

Die Boten des Schicksals ~ Andrea Schrade
Wannseemorde ~ Christiane Meyer-Ricks
Ruhrpiraten ~ Mike Steinhausen

Samy, der Sohn eines indischen Psychiaters aus Wien, wächst bei seiner slowakischen Mutter in der Nähe von Bratislava auf. Das Schicksal meint es nicht gut mit dem schüchternen Samy - sein Leben ist von Enttäuschungen und Niederlagen geprägt. Weil er dunkelhäutig ist, wird er von frühester Kindheit an mit Ablehnung und Anfeindungen konfrontiert. Vor allem Harry, sein Freund aus Kindertagen, macht ihm das Leben schwer. Als Harry im Erwachsenenalter Leader einer Skinhead-Gruppe wird, spitzt sich die Situation für Samy dramatisch zu ...






  

All for you - Sehnsucht (#1) ~ Meredith Wild
Verliere  mich nicht (#2) ~ Laura Kneidl
Wie die Stille unter Wasser (#3) ~ Brittany C. Cherry

FREUND. LOVER. OPFER. VERRÄTER.
WEN SIEHST DU, WENN DU IN DEN SPIEGEL SCHAUST?

Red, Leo, Rose und Naomi sind Außenseiter an ihrer Londoner Schule - die einen sicheren Hafen in ihrer Band gefunden haben. Ihr Leben ist alles andere als perfekt, aber ihre Musik verbindet sie, und sie sind gespannt, was die Zukunft für die Band Mirror, Mirror bereit hält.
Doch dann verschwindet Naomi und wird später bewusstlos aus der Themse gezogen. Ihre Freunde sind erschüttert und verwirrt. War es ein Unfall – oder ein missglückter Selbstmordversuch, wie die Polizei glaubt? Wenn sie Probleme hatte, warum hat sie ihnen nichts davon gesagt? Wie gut kennen sie ihre Bassistin eigentlich – und einander?
Um zu verstehen, was mit Naomi passiert ist, müssen Red, Leo und Rose sich schließlich ihren eigenen dunklen Geheimnisse stellen und das, was sie fühlen, mit dem, was sie der Außenwelt zeigen, in Einklang bringen.

Diese Geschichte beginnt mit einem Ende, aber dieses Ende ist erst der Anfang ...
Zoe und Ed sind ein Traumpaar, doch im Laufe der Jahre ist ihre Beziehung ins Wanken geraten. Nach einer ihrer häufigen Auseinandersetzungen geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe glaubt, an ihrem Schmerz zu zerbrechen. Wieso hat sie Ed an diesem Morgen nicht mehr gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Nachdem sie wenig später schwer stürzt, erwacht sie in einer Version ihres Lebens, in der Ed noch am Leben ist und sich die beiden gerade erst kennenlernen. Fortan hat Zoe die Chance, ihr gemeinsames Leben zu verändern. Bis der Tag von Eds Unfall unaufhaltsam näher rückt …


Ich wünsche Euch allen einen gemütlichen Sonntag. Und gerne dürft Ihr mir Eure Neuzugänge der Woche in den Kommentaren mitteilen.



[#WERBUNG] Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Blog-Beiträge enthalten Verlinkungen zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon (Affiliate-Link), Buecher.de, Audible und anderen kommerziellen Webseiten. Ich wurde für diesen Beitrag nicht bezahlt und habe ihn aus freien Stücken heraus veröffentlicht. Ich gebe immer meine ehrliche Meinung wieder und werde nicht inhaltlich beeinflusst.


© 2018 Katis-Buecherwelt
© Klappentexte: amazon.de
© Cover: Gmeiner Verlag; Romane Edition;
be-books; Piper Verlag;
Diana Verlag; Blanvalet Verlag;
Schruf & Stipetec; LYX Verlag;
Fischer Verlag; 
*dieser Beitrag enthält Werbung und Affiliate Links;
© Erstellt mit Papyrus Autor 9

Kommentare:

  1. Huhu Kati,
    ja das kenne ich nur zu gut ;-) Bin schon gespannt, wie dir die Bücher gefallen! Bei mir sind auch zwei Bücher neu eingezogen: Die Chocolaterie der Träume und Im Hause Longbourn ... damit habe ich schon angefangen.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela,
      die "Chocolaterie der Träume" habe ich schon gelesen und es ist wieder einmal richtig toll. Ich freue mich nun auf den 3. Band, der im Juni erscheinen wird. Etwas ungeduldig bin ich schon :-)
      Im Hause Longbourn klingt auch interessant. Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen.
      Lg Kati

      Löschen
  2. Hallo Kati,

    nun ich habe im Januar schon mit der Schwerttanz-Sage ..."Hineingelesen " angefangen und da werde ich wohl noch etwas zu Lesen haben...(über 700 Seiten!)

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      das ist High End Fantasy, oder?
      Von dem Buch habe ich bisher noch nichts gehört, aber das liegt wohl daran, dass ich nicht unbedingt der Hight End Fantasy Leser bin. Ich mag Fantasy gerne, aber eher im Jugendbuchbereich oder wenn Realität mit Fantasy verknüpft ist.
      Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Wälzer :-)
      Lg Kati

      Löschen
    2. Hallo Kati,

      Du kennst doch sicherlich Tintenherz......

      Ist eigentlich so ähnlich...junge Polizeibeamtin in München in eine totale Leseratte und irgendwie wird plötzlich eine Romanfigur ihres gerade angefangenen Romanes für sie persönlich ziemlich real...und sie verliebt sich in den rätselhaften Typ ....

      Ihre Gefühle sind so toll, dass sie ihm als er plötzlich wieder verschwindet in seine Welt folgt..und da gibt es Drachen, Kriege, Kaiser, Kobolde, Hexen usw.

      Also eine durchaus interessante Mischung mit vielen lustigen Begegnungen und mal einem wirklichen Abtauchen....grins..deshalb auch "Hineinlesen"

      Das könnte etwas möglicherweise auch für Dich sein...

      LG..Karin...

      Löschen
    3. Hallo Karin,
      ich hatte vorhin erst ein anderen Buch bei amazon gesehen "Der Täuscher", aber ich glaube nun habe ich das erste Buch gefunden. Habe es mir mal notiert. Danke dir für den Tipp.
      Tintenherz habe ich damals gelesen und das fand ich toll, nur die Verfilmung leider nicht so.
      Lg Kati

      Löschen
  3. Hallo Kati,
    das sind wieder tolle Neuzugänge.
    Besonders interessant klingen für mich heute "Wie wir waren", "Der Wahnsinn den man Liebe nennt" und "Before your go".
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups ... da war ein "r" zu viel.
      Darfst du aber gerne behalten, Kati. Vielleicht kannst du es ja mal brauchen. :))

      Löschen