Donnerstag, 18. Januar 2018

[BLOGTOUR] Love Passion & Sex - Kurzgeschichten für Zwischendurch ~ TAG 4 ~ Erwischt! (#Werbung)


Hallo liebe Leser, 

ich begrüße Euch herzlich zur 4. Station der erotischen Blogtour "Love, Passion & Sex" aus dem blue panther books Verlagsprogramm.
In den vergangenen Tagen gab es bereits einige heiße Themen und Beiträge. Den Start mit einer kleine Vorstellung des Programms fandet Ihr bei Nickis Lesewelt. Danach ging es weiter mit dem Tabu-Thema "Sexspielzeug" bei Leseschnecken. Gestern sprach Bücherfarben über Anale Freuden ohne Angst.

Bei  mir geht es heute um das Thema:


In der Kurzgeschichte "Heisse Pussys" von Mary Chapman kommen sich die Freundinnen Sarah und Maja näher, nachdem sich Sara über ihr fehlendes Sexleben auslässt. Sie küssen und streicheln sich leidenschaftlich. Doch plötzlich steht ihr Ehemann in der Tür. 

E R W I S C H T !

Die ersten Sekunden sind ein Schockmoment für Sara, bis sie merkt, dass ihr Mann gefallen daran findet und sich in das Treiben mit einbringt. 

Für einige Menschen ist dieser Moment ein Fluch und sie hoffen inständig, niemals seinen Partner mit einer anderen Person im Flagranti zu erwischen. Es gibt aber auch Paare, die es als Segen empfinden und daran gefallen  haben. Entweder als stummer Beobachter oder als aktive Person. Ein "flotter Dreier" entsteht meistens aus einer Gelegenheitssituation und sind meistens ein einmaliges Abenteuer.  

Männer haben oftmals die Fantasie auf zwei Frauen zu treffen, wogegen die Frauen zu zwei Männern oder einem weiteren Pärchen tendieren. 

Doch wie findet man die richtige Person um diese Fantasien auszuleben? 
 Wählt man die beste Freundin ist Vorsicht geboten. Denn trotz der Vertrautheit kann es zu Eifersucht kommen und die Freundschaft zerstören. 
Wählt man einen gerade erst kennengelernten Gespielen kann das abenteuerlich werden. Aber auch hier ist Vorsicht geboten bei der Verhütung und Hygiene. 

Falls der Partner über den heissen Fund nicht erfreut reagiert, rate ich dem Sexpartner:
Lauf so schnell du kannst :-) 

Morgen gehts weiter bei Nicole von Einfach losgebloggt und ich hoffe mein Beitrag hat Euch gefallen. Vielleicht mögt Ihr mir in den Kommentaren noch folgendes verraten:

Wie würdest Du reagieren, wenn du deinen Partner erwischen würdest? 


In den folgenden Titeln aus der eQuickie Reihe von blue panther books findet Ihr heiße und prickelnde Kurzgeschichten für kleine oder große Pausen. 
Um die richtige Story zu finden, braucht Ihr Euch nur an die Lesezeitangaben und den Farben orientieren:

pink = bis 15 Minuten Lesezeit
gelb = bis 30 Minuten Lesezeit
blau = bis 45 Minuten Lesezeit
grün = länger als 45 Minuten Lesezeit

    


1. Preis:
 1 x Kindle eReader, inkl. allen 5 vorgestellten Kurzgeschichten als eBook im Wunschformat

2. Preis:
1 x Wunschbuch von blue panther books als Printexemplar + alle 5 vorgestellten Kurzgeschichten als eBook im Wunschformat

3. Preis:
1 x alle 5 vorgestellten Kurzgeschichten als eBook im Wunschformat

Bei jedem Blogger findet ihr ein bestimmtes Wort in seinem Beitrag, dass markiert wurde. Alle Wörter zusammen ergeben einen Lösungssatz, der bis zum 21.1.2018 an folgende Mailadresse geschickt werden muss:

Der Einsendeschluss ist bis einschließlich 21.01.2018.

Unter allen richtigen Einsendungen werden abschließend die Gewinner ermittelt.
Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen: ***KLICK***

Morgen gehts weiter bei Nicole von Einfach losgebloggt und ich hoffe mein Beitrag hat Euch gefallen. Vielleicht mögt Ihr mir in den Kommentaren noch folgendes verraten:

Wie würdest Du reagieren, wenn du deinen Partner erwischen würdest? Seid kreativ und beschreibt mir Eure Reaktion oder den Rauswurf der anderen Person. 


15.1. ~ Love, Passion & Sex – Erotische Kurzgeschichten für Zwischendurch

16.1. ~ Spielst du gerne?

17.1. ~ Keine Scheu! MM/WW /Anale Freuden ohne Angst 

18.1. ~ Erwischt!

19.1. ~ Sadomasochismus – SM 

22.01. ~ Gewinnerbekanntgabe



Dies ist eine Aktion von

[#WERBUNG] Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Blog-Beiträge enthalten Verlinkungen zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon (Affiliate-Link), Buecher.de, Audible und anderen kommerziellen Webseiten. Ich wurde für diesen Beitrag nicht bezahlt und habe ihn aus freien Stücken heraus veröffentlicht. Ich gebe immer meine ehrliche Meinung wieder und werde nicht inhaltlich beeinflusst.

© 2018 Katis-Buecherwelt
© Banner & Logo: Netzwerk Agentur Bookmark ;
© Cover: blue Panther books;
*Dieser Beitrag enthält Werbung Und Affiliate Links;
Gestaltung und Texte: Katis-Buecherwelt;
Grafikennutzung: ©freepik.com/dotstudio; vectorpocket
vectorpocket; vectorpocket
© Eine Aktion von: Netzwerk Agentur Bookmark

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    also ..sorry..da bin ich knallhart....das geht bei mir gar nicht und kann auch mit keiner Entschuldigung rechtfertigt werden.

    Nein, Nein...da gibt es keine Ausreden...zuviel Alkohol, tolle Verführungskünste, schlecht drauf..usw. ohne mich....

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      kann ich sehr gut verstehen. Ich weiß auch nicht so genau wie ich reagieren würde. Wahrscheinlich wäre ich erst einmal total schockiert.

      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen
  2. Huhu, das geht gar nicht,
    die können gleich zusammen die Wohnung verlassen.
    Keine Ahnung ich wäre wohl erst mal komplett überrollt.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,
      das wäre ich auch und ich kann es auch schlecht einschätzen, wie ich reagieren würde. Auf jeden Fall können sich beide warm anziehen :-)
      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen
  3. Mh....das ist eine gute Frage.

    Ich würde zumindest abwägen, ob Männlein oder Weiblein.

    Würde ich ihn mit einem anderen Mann erwischen, wäre ich sicherlich erst mal geschockt, weil ich von einer solchen Neigung nichts weiss.
    Trotzdem würde ich denken, dass er wohl etwas braucht, was ich ihm nicht geben kann....

    Bei einer anderen Frau würde ich das 100% anders sehen.
    Ich könnte das niemals tolerieren und würde beide hochkant rauswerfen...und er hätte damit bei mir auch auf alle Zeit verschissen.


    Ich bin bei Facebook als Bianca Schweizer zu finden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      danke dir für deine offene Meinung.
      Ich glaube, wenn ich meinen Freund mit einem anderen Mann erwischen würde, würde ich ähnlich denken, aber wiederum, fände ich das in dem Fall auch nicht so schlimm, wie mit einer anderen Frau.

      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen
  4. Hallo,
    also ich glaube ich wäre total geschockt. Dann würde ich natürlich extrem sauer werden und beide mit einem A-Tritt aus der Wohnung befördern.
    Das geht für mich gar nicht.

    Liebe Grüße Ira S von Book-SunShine
    irisch1094@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ira,
      ich stimme dir voll und ganz zu. Für viele ist das undenkbar, aber es gibt auch Menschen, die die Vorstellung allein schon toll finden. Wobei ich sagen muss, erwischt zu werden und es in Absprache zu machen, schon was bedeutend anderes ist.

      Danke dir, dass du zu dem Thema etwas gesagt hast ;-)

      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen