Montag, 6. November 2017

[NEUERSCHEINUNG] Das Glück an Regentagen ~ Marissa Stapley

[WERBUNG] Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Blog-Beiträge enthalten Verlinkungen zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon (Affiliate-Link), Buecher.de, Audible und anderen kommerziellen Webseiten. Ich wurde für diesen Beitrag nicht bezahlt und habe ihn aus freien Stücken heraus veröffentlicht. Ich gebe immer meine ehrliche Meinung wieder und werde nicht inhaltlich beeinflusst.


Hallo liebe Leser,

morgen erscheint "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley und ich freue mich schon sehr dieses Buch baldmöglichst zu lesen.
Ich mag Geschichten, die in der Vergangenheit nach Antworten suchen und Geheimnisse ans Tageslicht befördert werden.
Das Cover finde ich übrigens wunderschön und ich  könnte es stundenlang ansehen und darin träumen.

Übrigens gibt es auf der Verlagsseite ein tolles Gewinnspiel zum Buch. Gewinnen könnt Ihr dort einen Reisegutschein für ein Wellnessurlaub, Regenschirm und Damentrenchcoat und Buchpakete. Zum Gewinnspiel gehts ***HIER*** entlang.

Habt Ihr das Buch schon auf Eurer Wunschliste stehen, oder wie gefällt Euch der Klappentext? Hat es Euch neugierig gemacht? 

Wovon das Buch handelt erfahrt Ihr in meiner kurzen Vorstellung ... 



(Textquelle: amazon.de)

Wenn Geheimnisse eine Liebe zerstören, kann die Wahrheit sie wieder heilen?

Seit Generationen lebt die Familie Summers am Ufer des gewaltigen St. Lorenz-Stroms. Sie angeln, fahren hinaus zu den Inseln, trotzen dem Regen und den Gezeiten und betreiben ein charmantes Inn mit blauen Fensterläden direkt am Wasser.
Mae Summers und Gabriel Broadbent sind zusammen im Summers‘ Inn aufwachsen, nachdem ein schwerer Schicksalsschlag die beiden für immer miteinander verbunden hat. Hier am Fluss haben sie gemeinsam ihre erste Liebe erlebt. Beieinander finden sie Halt, bis Gabe eines Tages verschwindet. Mae ist am Boden zerstört und beginnt schließlich ein neues Leben in New York. 
Zehn Jahre später: Mae kehrt zurück nach Alexandria Bay, in das Inn ihrer Großeltern, um sich von einer schlimmen Trennung zu erholen. Aber ihre Großeltern haben sich verändert.

  



© Bild: Eugene Choi
Marissa Stapley hat als Zeitschriftenredakteurin gearbeitet und kreatives Schreiben unterrichtet, bevor sie sich an ihren ersten Roman wagte - in Kanada auf Anhieb ein Bestseller. Sie rezensiert Romane für die Zeitung Globe & Mail und berichtet im Toronto Star über Bücher und Kulturereignisse. Marissa Stapley lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Toronto.
(Textquelle: amazon.de)








 © 2017 Katis-Buecherwelt
© Banner: Katis-Buecherwelt ;
© Cover: rowohlt Verlag;
© Klappentext: amazon,de;
Anderes Bildmaterial:freepik.com/;

*Beitrag enthält Werbung und Affiliate Links;
Gestaltung: Katis-Buecherwelt;


1 Kommentar:

  1. Hallo Kati!
    Oh ja, das geistert schon die ganze Zeit bei mir rum. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob ichs gerade jetzt lesen wollen würde. So ganz in Stimmung bin ich noch nicht ;-)

    Aber interessieren würde es mich schon...mal sehen, vielleicht im neuen Jahr ;-)

    Liebst
    Bine

    AntwortenLöschen