Freitag, 5. Mai 2017

[BLOGTOUR] Don't Kiss Ray ~ Susanne Mischke ~ TAG 5 ~ Waffelherzen und Liebesglück



Hallo liebe Leser, 

heute darf ich Euch zur 5. Station der Blogtour "Don't Kiss Ray" von Susanne Mischke begrüßen und es wird heute süß hergehen. Denn ich habe süße Waffeln für Euch gebacken. Das Rezept findet Ihr nachdem ich Euch vom ersten Aufeinandertreffen von Jill & Ray erzählt habe.

Jill, die Protagonistin aus „Don’t Kiss Ray“ ist mit ihren Freunden auf einem Musikfestival, als sie an einem Crêpesstand, das erste Mal auf Ray, dem Leadsänger der Band „Broken Biscuits“ trifft. Wie das erste Aufeinandertreffen verlief, das möchte ich Euch heute gerne erzählen.

Jill erhält den Auftrag Crêpes mit Ahornsirup, Marmelade, Nutella und Vanillesauce für sie und ihre Freunde zu besorgen. Als sie die lange Schlange vor dem Stand sieht, wird ihr ganz anders, besonders als auf einmal ein Typ in einem Hoodie sich frech vor ihr in die Reihe schiebt. Jill ist außer sich, nimmt dabei kein Blatt vorm Mund und spricht ihn laut an: 
„He, du Lulatsch!“ Für wen hältst du dich, stell dich gefälligst hinten an!“

Doch Ray denkt, sie suche noch aus und Jill versucht den grimmigen Blick zu ihm standzuhalten, bis sie bemerkt, dass er mittlerweile ein Lächeln auf seinen Lippen hat und neben ihr in der Reihe steht. Jill zermatert sich den Kopf und weiß nicht genau was sie sagen soll, als ihr dann in einem grantigen Tonfall herausrutscht: 
„Geh vor, wenn`s dich glücklich macht.“

Ray bleibt ganz locker und schlägt ein Duell vor. Jill wird es auf einmal ganz mulmig zumute. Was meint er damit. Ein Duell? Will er sich mit einem Mädchen, um den Platz in einer Reihe am Stand, prügeln?

Diese Frage wird Euch die liebe Anja von Buchdetektivin beantworten in Ihren Beitrag, wo Ihr außerdem ein weiteres leckeres Waffelrezept finden werdet.


Die Zutaten: 
300g Zucker
100g Mandelmehl/gemahlene Mandeln
200g Butter
4 Eier
500g Mehl
450g Mineralwasser
1 TL Vanillezucker
1 Päckch. Backpulver

Die Zubereitung:
Den Zucker, die Eier und die  Butter kurz schaumig schlagen (Rührbesen), anschließend die Mandeln, Mehl, Mineralwasser, Vanillezucker & Backpulver zu einem glatten Teig mixen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. 
Anschließend in einem Waffeleisen ausbacken und servieren. 
Tipp: Mit Ahornsirup, Nutella, Früchten oder Vanilleeis eine süße Abwechslung. 


Lasst es Euch schmecken!



© Cover: dtv Verlag

(Textquelle: amazon.de)

Waffeln zum Frühstück, Shitstorm am Abend

Am Waffelstand eines Musikfestivals lernen Jill und Ray sich kennen und zwischen ihnen funkt es sofort. Leider fällt das verabredete Date einem Gewittersturm zum Opfer und Jill stellt sich darauf ein, dass sie Ray nie wiedersehen wird – nur um später, beim Konzert der Nachwuchsband „Broken Biscuits“, aus allen Wolken zu fallen: Der Leadsänger der Band, dessen Poster (nicht nur) die Wand ihrer besten Freundin schmückt, ist kein anderer als Ray! Und damit nicht genug: „Hallo, Mädchen mit der Puderzuckernase, falls du da bist … Tut mir leid, dass es vorhin nicht geklappt hat. Versuchen wir es morgen noch mal?“, ruft er ins Publikum. Und handelt sich und Jill ungeahnte Probleme ein: Nicht nur, weil Ray laut Vertrag keine Freundin haben darf, sondern vor allem, weil ein fanatischer Fan die beiden fotografiert hat und im Netz eine wahre Hetzjagd lostritt. Jill und Ray müssen sich trennen, bevor ihre Beziehung richtig begonnen hat, doch vergessen können sie sich nicht …

  


Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworte bitte die Tagesfrage als Kommentar unter diesem Beitrag und schon landest du im Lostopf. Du kannst mehrere Lose sammeln, wenn du an allen Aktionstagen aktiv teilnimmst und der Blogtour folgst.

Einsendeschluss ist der 07.05.2017


Wie mögt Ihr am liebsten Eure Waffeln? 


01.05. ~ Tag 1 ~ Buchvorstellung + Musikfestivals im Sommer ~ bei
Herzensbuecher eines Luftmenschen & Booksmiacara
02.05. ~Tag 2 - Bands in Literatur und Teenieherzen ~ bei
 Kates-Buecherregal & Lunatic Booklover
03.05. ~ Tag 3 ~ Vergleich mit Shekespeares "Romeo und Julia"~ bei
Sophias Bookplanet & Romantic Bookfan
04.05. ~ Tag 4 ~ Beziehungen in der Öffentlichkeit ~ bei
Lebensleseliebelust & Lisas Bücherweltenblog
05.05. ~ Tag 5 ~ Waffelherzen und Liebesglück ~ bei
Katis-Buecherwelt & Buchdetektivin
06.05. ~ Tag 6 ~ Vorstellung und Interview der Protagonisten~ bei
DieRabenmutti & Seductivebooks
07.05. ~ Tag 7 ~ Interview mit Susanne Mischke ~ bei
Corinnasworldofbooks &  Nenyas Tintenwunderland



Teilnahmebedingungen
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 (oder mit Einverständnis der Eltern)
- Versand nur nach D, A, CH.
- Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 07.05.2017.
- Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name im Gewinnfall öffentlich genannt werden darf.
- Der Teilnehmer erhält höchstens einen Gewinn.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Blogger und Facebook haben nichts damit zu tun.



© 2017 Katis-Buecherwelt
© Banner & Logo: Lisas Bücherwelt;
© Cover: dtv Verlag;
© Klappentext: amazon,de;
Anderes Bildmaterial: pixabay.de;
© Grafikennutzung Mandeln, Waffel

Hintergrund Gewinnspielbanner
von Freepik;
Gestaltung und Texte: Katis-Buecherwelt;
Teilnahmebedingungen: dtv Verlag;

© Zitate: Susanne Mischke

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich mag am liebsten Quarkwaffeln mit Mandelsplittern und glaube, ich werde am Wochenende mal wieder welche backen. Danke auch für dieses Rezept hier.
    Auf das Buch werde ich immer neugieriger.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hey^^
    Dankeschön für den schönen Beitrag :)
    Ich bin nicht so ein Waffelesser aber wann dann muss irgendetwas süßes dazu. Marmelade oder Schokocreme oder so etwas :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mit Puderzucker am liebsten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Am liebsten mir heißen Kirschen und Sahne oder Vanilleeis <3 Aber auch die klassische Variante mit Puderzucker mag ich gerne.

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Kati,

    dir natürlich auch vielen lieben Dank für den Beitrag!

    Waffeln mag ich mit Vanilleeis und heißen Kirschen. 😋

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und erstmal danke für deinen Beitrag. :)
    Mmh, Waffeln mit heissen Kirschen oder Himbeeren, das ist echt was gutes. :D
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hey Kati,

    ich mag meine Waffeln ganz klassisch mit Puderzucker.
    Vielen Dank für den Beitrag, jetzt habe ich gleich Hunger bekommen :-D

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    schöner Beitrag :) Ich mag Waffeln am liebsten mit gaaaanz viel Sahne. Und vllt noch einem bisschen Puderzucker drüber :) Toll, jetzt hab ich lust auf Waffeln :D

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich mag ehrlich gesagt keine Waffeln...

    LG

    AntwortenLöschen