Freitag, 14. April 2017

[GEWINNSPIEL] Frohe Ostern wünscht Königin Mirabella ~ Der schwarze Thron ~ Kendare Blake


Hallo liebe Leser,

meine Königin Mirabella hat mich beauftragt für Euch dieses Gewinnspiel zu organisieren. Sie hat zum Osterfest zwei wunderschöne Eier bemalt, die sie hier in Rolanth in der nähe der nördlichen Kuppel des Tempels versteckt hat.
Wo mögen die beiden Ostereier nur sein?

Bevor wir auf die Suche gehen, möchte ich Euch die Geschichte von Mirabella und ihren Schwestern Katharine & Arsinoe vorstellen: 


© Penhaligon Verlag

(Textquelle: amazon.de)

Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …


  


© Bild: Shawn H. Nichols Photography
Kendare Blake studierte in London Creative Writing, ehe sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte. Sie lebt und arbeitet in Washington, liebt Tiere aller Art und ist außerdem von der griechischen Mythologie fasziniert. Anna im blutroten Kleid ist ihr Romandebüt.
 (Textquelle: penhaligon Verlag)









 



Zu gewinnen gibt es 2 x 1 gefülltes Fabergè Ei von Mirabella
Um eins der Eier zu gewinnen beantwortet die Gewinnpielfrage unter diesem Beitrag als Kommentar und schon landet ein Los im Lostopf.

Einsendeschluss ist der 17.04.2017 um 23:59 Uhr.


Schreibt mir wo Ihr überall nach den bemalten Ostereiern von Mirabella gesucht habt! 
Nennt mir bitte dabei, welche Farbe - gelbgold oder blau, Ihr gerne gewinnen möchtet. 

Beispiel:
Ich kroch zwischen die Hecke, die um den Tempel herum angelegt ist und entdeckte einen sonderbaren Stein. Ich hob den Stein an und darunter fand ich das blaue Osterei. :-) 


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Eiersuchen und erholsame Feiertage!


Teilnahmebedingungen:
1.) Es darf jeder teilnehmen der das 18. Lebensjahr vollendet hat, oder aber bei Minderjährigen die Einverständniserklärung der Eltern besitzt.
2.) Eine Teilnahme mit gültiger Wohnadresse in Deutschland!
3.)  Die Gewinne werden schnellstmöglich nach Auslosung von mir selbst auf dem Postwege versendet.
4.) Die Gewinner wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Einsendeschluss ausgelost und hier auf dem Blog namentlich bekanntgegeben. 
5.) Nach der Auslosung werden Eure Daten kommentarlos gelöscht.  
6.) Der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden.
7.) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook.
8.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Dies ist eine Bloggeration vom Penhaligon Verlag. Ich bin ein Clanmitglied der Elementwandler

© Banner: Phantopia - Blue Crane


© 2017 Katis-Buecherwelt
© Banner: Katis-Buecherwelt ;
© Cover: penhaligon Verlag;
© Klappentext: amazon,de;
Anderes Bildmaterial: pixabay.de;
© Banner Elementwandler: Phantopia Blue Cane;
Gestaltung und Texte: Katis-Buecherwelt;

© Eine Bloggeraktion vom Penhaligon Verlag

Kommentare:

  1. Hallo Kati,

    ich finde das blaue Ei super. Ich habe ganz geheim die Geburtagsgeschenke geöffnet und ein wunderbares Ei entdeckt.

    Wünsche dir ein schönes Osterfest.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag, Kati

    was für eine reizende Idee.

    Gelbgold ist meine Farbe und deshalb habe ich mich auf die Suche nach dem gelbgoldenem Ei gemacht. Doch in der nördlichen Kuppel des Tempels habe ich nichts entdecken können kein Nest, kein Hinweis und so wurde ich schon ganz traurig.

    Deshalb verließ ich das Gebäude und sah mich um ...dort ist eine Wiese mit allerlei Blumen und Unkraut ....könnte es da vielleicht sich verstecken? Kurzes Nachdenken und ich lenkte meine Schritte dahin
    und siehe da zwischen Löwenzahn und Schlüsselblume habe ich es dann entdeckt.

    Welch schönes Versteck oder?

    Alle ein schönes Osterfest..LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich habe mich auf die suche nach dem goldgelben Ei gemacht. Jemand flüsterte mir zu ich solle in der nähe der Ställe suchen. Das machte ich. Ich schritt 100 Schritte nach Norden und suchte dort den ganzen Boden ab. Ich konnte leider nichts finden. Enttäuscht machte ich mich auf den Rückweg.
    Aus der Ferne sah ich etwas glitzern.Ich schritt schneller voran und sah eine große alte Birke. Am Stamm des baumes im hohen Graß lag ganz versteckt das goldgelbe Ei.

    IcH wünsche allen ein schönes Osterfest und viel Spaß beim Ostereier suchen!

    Liebe Grüße

    Little Cat (erreichbar über Lovelybooks)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kati,
    das blaue Ei ist wunderschön.
    Ich habe mich auf die Suche nach dem Ei im Ballsaal im Nordflügel gemacht. Ich hoffte darauf, es bei einem der Giftmischer zu finden. Also habe ich mich als Taschendieb durch das Volk gewunden. Leider kein Erfolg.
    Bei einem Snack am Buffet jedoch wurde ich fündig. Zwischen all den bunten Leckereien fand ich das goldgelbe Ei. Versteckt im Brotkorb unter verschiedensten Brot- und Brötchenkreationen, sehr gut getarnt. Dort hatte ich gar nicht damit gerechnet.
    Frohe Ostern und ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich habe den kompletten Tempel durchsucht und war schon ziemlich verzweifelt, bis ich ganz oben in einem Buchregal plötzlich etwas gelbes sah und das Ei fand :)

    LG (Tiffi20001@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  6. Das Gewinnspiel ist beendet und die beiden Gewinner, werden in Kürze bekannt gegeben.

    AntwortenLöschen