Sonntag, 30. April 2017

[BLOGTOUR] Seduction - Verführt ~ Tanya Carpenter ~ TAG 7 ~ Erotische Fantasien - Wieviel Wunsch - Wieviel Wagnis?



Hallo liebe Leser, 

heute darf ich Euch begrüßen zur letzten Station der Blogtour "Seduction - Verführt" von Tanya Carpenter. 

Die Tour eröffnet hat Mausi`s Bücherblog mit einer Buchvorstellung. In einem Interview bei Manjas Buchregal konntet Ihr die Hauptcharaktere und die Nebencharaktere bei Bambinis Bücherzauber kennenlernen. Über God Guy & Bad Guy gings bei Mitternachts Schatten und die Locations hat uns Bibilotta gezeigt. Gestern waren wir bei Vergessene Bücher und haben etwas über den Thrill-Faktor im Buch berichtet bekommen. 
Alle Beiträge fand ich sehr spannend und unterhaltsam. Falls Ihr einen der Beiträge verpasst habt, schaut doch noch nachträglich vorbei. Meine Bloggerkollegen werden sich über Euren Besuch freuen. 

Ich werde heute über erotische Fantasien berichten. 

Erotische Fantasien
Wieviel Wunsch - Wieviel Wagnis?

Die Charaktere aus "Seduction" lassen sich immer wieder in gewagten Kulissen zu verschiedenen Lustspielen und Fantasien entführen.
Doch wo fängt die Fantasie an?
Die erotischen Fantasien spielen sich im Kopf ab und kommen unkontrollierbar. So können sie sich in unseren Tag- oder Nachtträumen einschleichen - sei es beim Einkaufen, im Wartezimmer oder auf der Arbeit.
Meistens schämen sich die Personen für ihre Gedanken und hinterfragen, woher diese kommen. In der Realität werden diese Fantasien nicht immer ausgelebt.

Was für Fantasien haben die Frauen?
Sex mit einem fremden Mann (Handwerker, Chef, Architekt)
Frauen wollen dominiert werden
Sex im Freien
Flotten Dreier - egal mit wem
Sex mit einer Frau

Was für Fantasien haben die Männer?
One Night Stand
Flotten Dreier
Oralsex
Rollenspiele
Sex mit Zuschauer

Bei meinen Recherchen bin ich auf keine Prozentzahl gestoßen, die eine klare Aussage gibt, ob nun erotische Fantasien ausgelebt werden oder sie nur im Kopf existieren.
Dabei las ich sehr oft, dass viele Frauen ihre Gelüste und Sehnsüchte ausleben und sich mit dem Partner offen darüber austauschen. Die andere Hälfte vergnügt sich mit den Fantasien schlicht ergreifend  klammheimlich alleine.

In "Seduction" gibt es einige Lustspielchen die ich in der gelesenen Form ansprechend und prickelnd empfinde, aber nicht alles davon würde ich auch in die Tat umsetzen. So kann ich schon für mich sagen, dass nicht alle meine erotischen Fantasien auch ausgelebt werden. 
Ich finde es aber gut so, denn das macht gerade den Reiz aus, weil es eben "nur" Fantasien sind. Sie fühlen sich perfekt an und vor allem kann man sie sich ohne jede Konsequenz ausmalen.


© Cover: feelings emotional ebooks

(Textquelle: amazon.de)

Nichts brennt heißer als Leidenschaft, die aus Hass geboren wird – »Seduction: Verführt« von Tanya Carpenter ist BDSM-Erotik-Thrill vom Feinsten! 

Die Zusammenarbeit mit dem Kunst-Fotografen Jared ist für Ebony wie ein Sechser im Lotto. Endlich steht ihre kleine Kunstgalerie im Mittelpunkt des Interesses und die Geschäfte laufen bestens. Darüber hinaus erweist sich Jared als überaus attraktiver, charmanter jedoch introvertierter Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt. Ebonys Glück könnte perfekt sein, doch dann tritt Jareds Zwillingsbruder Cyprus in ihr Leben: ebenso schön, ebenso charismatisch, aber überaus gefährlich und voll dunklem Verlangen. Beide Brüder verbindet ein dunkles Geheimnis, in dessen Strudel aus Sex, Eifersucht, und verletztem Stolz auch Ebony mit hineingezogen wird ...

  


Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworte bitte die Tagesfrage als Kommentar unter diesem Beitrag und schon landest du im Lostopf. Insgesamt kannst du 7 Lose sammeln, wenn du an allen Aktionstagen aktiv teilnimmst und der Blogtour folgst.

Einsendeschluss ist der 30.04.2017


Habt Ihr erotische Fantasien und lebt diese alle aus? 


24.04. ~ TAG 1 ~ 
"Seduction- Verführt" - ein kleiner Einblick in den Roman ~ 

25.04. ~ TAG 2 ~ 
Die Hauptcharaktere Ebony, Jared und Cyprus im Interview ~ 

26.04. ~ TAG 3 ~ 
Vorstellung der wichtigsten Nebencharaktere - Deborah, Isobel und Michelle ~ 

27.04. ~ TAG 4 ~ 
Good Guy vs. Bad Guy ~ 

28.04. ~ TAG 5 ~ 
Handlungslocations ~ 

29.04. ~ TAG 6 ~ 
Der Thrill-Faktor im Roman ~ 

30.04. ~ TAG 7 ~ 
Erotische Fantasien - Wieviel Wunsch - Wieviel Wagnis ~ 



Teilnahmebedingungen
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 (oder mit Einverständnis der Eltern)
- Versand nur nach D, A, CH.
- Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 30. April 2017.
- Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden, wird neu ausgelost.
- Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name im Gewinnfall öffentlich genannt werden darf.
- Der Teilnehmer erhält höchstens einen Gewinn.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Blogger und Facebook haben nichts damit zu tun.



© 2017 Katis-Buecherwelt
© Banner & Logo: Bianca Gross ;
© Cover: feelings emotional ebooks;
© Klappentext: amazon,de;
Anderes Bildmaterial: pixabay.de;
Gestaltung und Texte: Katis-Buecherwelt;
Teilnahmebedingungen: Tanya Carpenter;

Kommentare:

  1. Hallöchen. :)
    Danke für deinen tollen Beitrag.
    Oh Kati, da willst du aber mal wissen, dann sage ich mal, dass ich schon Ideen habe, aber ich enthalte mich mal, ob ich alles auslebe.
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kati,

    Haha, was für eine Frage.

    Ja, die habe ich. Hat nicht jeder welche?
    Als Single ist das aber leider etwas schlecht mit dem Ausleben zur Zeit ;-)

    Liebe Grüße,
    Areti

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube jeder hat so seine Fantasien, ich auch. Aber es wird nicht alles ausgelebt.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Das geht nur mich und meinen Liebsten was an :)

    LIebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Ich schweige und genieße ;)

    Liebe grüße Carina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    danke für den Beitrag, ich glaube, dass das die Sache einer jeden Person ist..

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ne, eher nicht, außer das ich liebend gerne einmal in Wirklichkeit die Bücherreihe der Black Dagger mitleben würde, da gibt es ne menge Fantasie drin ;-)

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen