Samstag, 31. Dezember 2016

[STATISTIK] Lesetagebuch 2016




07.) 01.02. - 07.02.2016
5,0 von 5 Blumen


08.) 07.02. - 13.02.2016
4,0 von 5 Blumen


09.) 14.02. - 17.02.2016
2,0 von 5 Blumen


??.) 18.02. - ???
Schicksalstanz (#1) - Nicole Boyle Rødtnes (Jugendbuch - Gulliver Verlag)
??? von 5 Blumen


10.) 29.02. - ???
??? von 5 Blumen


10.) 29.02. - 08.03.2016
5,0 von 5 Blumen


11.) 09.03. - 21.03.2016
3,5 von 5 Blumen


??.) 30.03. - ???
Die Nacht ins uns - Sylvie Grohne (Romantasy - Selfpublish)
??? von 5 Blumen


12.) 03.04. - 06.04.2016
4,0 von 5 Blumen

??.) 06.04. - ???
??? von 5 Blumen

16.) 17.05. - 18.05.2016
5,0 von 5 Blumen

17.) 19.05.2016
3,0 von 5 Blumen

18) 19.05.2016
5,0 von 5 Blumen

19) 19.05. - 22.05.2016
5,0 von 5 Blumen

20) 22.05. - 24.05.2016
5,0 von 5 Blumen

21) 25.05. - 30.05.2016
2,5 von 5 Blumen

??.) 06.04. - ???
??? von 5 Blumen


22.) 06.04. - 04.06.2016
5,0 von 5 Blumen

23.)04.06.2016
how to speak Emoji - Fred Benenson (Jugendbuch - Moses.Verlag)
??? von 5 Blumen

24.) 04.06. - 18.06.2016
2,0 von 5 Blumen

25.) 18.06. - 22.06.2016


26.) 25.06. - 01.07.2016


30.) 08.08.2016. - 12.08.2016
4,0 von 5 Blumen


31.) 12.08. - 16.08.2016 (Re-Read)
5,0 von 5 Blumen


32.) 16.08. - 23.08.2016
4,0 von 5 Blumen


33.) 24.08. - 28.08.2016
4,0 von 5 Blumen


??.) 28.08. - ???
??? von 5 Blumen


34.) 28.08. - 08.09.2016
5,0 von 5 Blumen


35.) 08.09. - 10.09.2016
Die dreizehnte Fee - Erwachen (#1) - Julia Adrian (Fantasy - Selfpublish)
3,0 von 5 Blumen


36.) 10.09. - 13.09.2016
Himmelblauer-Zuckerguss - Breonna J. Bliss (Belletristik - Selfpublish)
2,5 von 5 Blumen

??.) 14.09. - ???
Die dreizehnte Fee - Entzaubert (#2) - Julia Adrian (Fantasy - Selfpublish)
??? von 5 Blumen


37.) 14.09. - 01.10.2016
Die dreizehnte Fee - Entzaubert (#2) - Julia Adrian (Fantasy - Selfpublish)
1,5 von 5 Blumen


38.) 02.10. - 11.10.2016
3,0 von 5 Blumen


4,5 von 5 Blumen


5,0 von 5 Blumen




41.) 01.11. - 09.11.2016
Novemberschokolade - Ulrike Sosnitza (Belletristik - Blanvalet Verlag)
??? von 5 Blumen


4,5 von 5 Blumen


3,0 von 5 Blumen


44.) 21.11. - 27.11.2016
Lost and Found in New York ~ Tanja Neise (Liebesroman - Selfpublish)
??? von 5 Blumen


45.) 27.11. - 27.11.2016
Rocky und seine Bande - Prinzessin Rosalie ~ Stephan Valentn & Jean-Claude Gibert (Kinderbuch - Pfefferkorn Verlag)
??? von 5 Blumen


3,5 von 5 Blumen


3,5 von 5 Blumen

??.) 04.12. - ???
13 Weihnachtstrolle machen Ärger - Sabine Städing (Kinderbuch - Boje Verlag)
??? von 5 Blumen

© 2016 Katis-Buecherwelt


Freitag, 18. November 2016

[AKTUELL] Winterpause

Hallo liebe Leser, 

wie Ihr in der Überschrift schon gelesen habt, werde ich in den Winterurlaub gehen. Es steht ein neuer Klinikaufenthalt an und ich brauche ein paar Tage Erholung. 

Ich habe fürs kommende Jahr einige Projekte geplant und freue mich schon riesig darauf, diese mit Euch zusammen zu erleben. 

Auf Facebook oder per eMail bin ich weiterhin für Euch erreichbar. Ich wünsche Euch schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest und wir lesen uns frisch und munter nach den Feiertagen.



Nachtrag:
Die Winterpause wird verlängert und wir sehen uns ab dem 01.01.2017 wieder in alter Frische! Rutscht gut ins neue Jahr!

© Grafikelemente: pixabay.de
© Gestaltung: Katis-Buecherwelt

Donnerstag, 17. November 2016

[AKTUELL] Gemeinsam Lesen (#7)


1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich in "Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen" ~ Cornelia Franke. Ich befinde mich auf der Seite 76 von 320.

© Cover: cbt Verlag
Klapptentext:
Jess' große Leidenschaft sind Filme und seit dem Tod ihrer Mutter ist das Kino ihr zweites Zuhause.
So scheint es ein Leichtes, für ein Schulprojekt einen Blog über ihr Lieblingsthema ins Leben zu rufen. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Und dann ist da auch noch Marvin, der plötzlich mehr von ihr will, als nur der hilfsbereite Freund zu sein. Langsam merkt Jess, dass sich das Leben durchaus nicht immer wie im Film abspielt ... (Quelle: amazon.de)






2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Den restlichen Montag habe ich den Blog ignoriert und den Dienstag über bin ich Antonia aus dem Weg gegangen."

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Zur Zeit kann ich noch nicht viel über das Buch sagen. Es liest sich locker und ist ein typischer Teenagerroman. Sehr interessant finde ich, dass es sich ums Bloggen dreht.

4.) Würdest du mit deinem aktuellen Protagonisten gerne die Rolle tauschen?
Meine Protagonistin hat eine besondere Leidenschaft zum Film. Sie schaut mehrmals in der Woche in ihrem Lieblingskino vorbei und der neue Blockbuster der Woche ist Pflicht. Dabei interessiert sie sich um das schaupielerische Können und die Umsetzung der Story und ist nicht am Privatleben der Promis interessiert. Ich finde Film und Buch sind eine recht ähnliche Leidenschaft. Beides kann ein Kopfkino auslösen und daher würde ich gerne mal in die Rolle von Jess schlüpfen, obwohl ich dann wieder die Schulbank drücken müsste. 

Würdet Ihr gerne in die Rolle Eurer Protagonistin schlüpfen?



Hinweise zur Aktion:
Die Aktion "Gemeinsam Lesen" wurde von Asaviels Blog ins Leben gerufen. Zwischenzeitlich hat sie aufgehört und die liebe Nadja & Steffi von Schlunzenbücher führen nun diese Serie fort.
Es gibt 4 Fragen die zu beantworten sind, wobei die 4. Frage jede Woche variiert. Jeden Dienstag gibt es eine neue Frage für Euren Beitrag auf dem Blog von Schlunzenbücher. Teilnehmen dürfen alle, die daran Spaß haben.  

© 2016 Katis-Buecherwelt
© Banner: Schlunzenbücher Blog
© Cover:cbj Verlag

Mittwoch, 16. November 2016

[BUCHSERIE] Secret Fire Dilogie ~ C. J. Daugherty

© Cover: Oetinger Verlag
   

(Quelle: amazon.de)

Wird die Liebe das Schicksal besiegen? Der 17-jährige Sasha setzt sein Leben mit spektakulären Aktionen aufs Spiel – weiß er doch, dass er nicht sterben kann (jedenfalls nicht vor seinem 18. Geburtstag). Grund ist ein uralter Fluch, der seit Generationen auf seiner Familie lastet. Ein Fluch, von dem ihn nur die 17-jährige Taylor erlösen kann. Doch der Preis dafür ist hoch. Ist sie bereit, sich und ihre Zukunft für Sasha zu opfern?Charmant, actionreich und romantisch: Secret Fire ist der Auftakt eines neuen Zweiteilers von Night-School-Bestseller-Autorin C. J. Daugherty.

1.) Secret Fire - Die Entflammten (22.08.2016)

2.) ???


© Cover:Oetinger Verlag

Weitere Informationen zum Buch KLICK aufs Cover



© Bildquelle: Oetinger Verlag


C.J. Daugherty, Autorin und Redakteurin, arbeitete zunächst als Gerichtsreporterin, u.a. für die New York Times und die Nachrichtenagentur Reuters. Später veröffentlichte sie Reiseführer, zum Teil zusammen mit ihrem Mann, dem Autor und Filmproduzenten Jack Jewers. Mit großer Leidenschaft schreibt C.J. nun spannende Bücher für junge Erwachsene. Sie lebt und arbeitet in Südengland. Mehr auf ihrer Website www.cjdaugherty.com.
(Textquelle: amazon.de)

 © 2016 Katis-Buecherwelt
© Cover: Oetinger Verlag;
*Preise z. Zt. der Veröffentlichung

Dienstag, 15. November 2016

[REZENSION] Sound of Love - Roadtrip ins Glück ~ Laini Otis

  


Ein Käfer. Eine Harley. Achtzehn Tapes. Und der Roadtrip ihres Lebens.

Lee hat von Männern die Nase gestrichen voll! Anstatt zuzusehen, wie ihr bester Freund und ihre erste große Liebe ein anderes Mädchen heiratet, stürzt sie sich in ihrem Käfer in ein waghalsiges Roadtrip-Abenteuer entlang der Küste.
Unterwegs trifft sie auf den geheimnisvollen Biker Devil, der sie auf unerklärliche Weise anzieht wie das Licht die Motte. Der unverschämte Kerl hält nichts davon, Lee ihren Schmerz auskosten zu lassen, stattdessen bringt er sie dazu, ihr Leben aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und erneut Gefühle zuzulassen. Ein gefährliches Wagnis, denn Devil hütet ein Geheimnis, das ihrer beider Welten völlig aus den Fugen geraten lässt …
(Textquelle: amazon.de)


Die Buchgestaltung hat mir gut gefallen und gibt den Inhalt passend wieder. Wobei ich beim Anblick der Harley erst etwas anderes erwartet hatte. Das Pärchen ist ansprechend und strahlt Leidenschaft aus. Das Cover, der Printversion ist im Vergleich zur eBook-Gestaltung sehr dunkel und die grafischen Elemente gehen dabei etwas unter. Beim eBook wirkt es um einiges ausdrucksstärker.
Das Buch hat nur wenige Seiten, jedoch viel Text. Ich hätte es angenehmer empfunden, wenn die Schrift etwas größer gewesen wäre.


"Einzig sein Lächeln strahlte noch stärker, als das gleißende Sonnenlicht, das sich durch das Buntglas brach und ihm einen verdammten Heiligenschein auf den Kopf zauberte."



Während einer Blogtour durfte ich die Autorin Laini Otis näher kennenlernen und ihr Buch "Sound of Love - Roadtrip ins Glück" lesen. Nach nur wenigen Seiten wusste ich bereits, dass ich unbedingt mehr von der Schriftstellerin verschlingen möchte.

Lee muss mit ansehen, wie ihr Ex- und gleichzeitig bester Freund vor dem Traualtar steht, und nicht sie, sondern eine andere heiratet. Sie erträgt es nicht, packt ihre sieben Sachen und setzt sich in ihren alten VW-Käfer. Sie begibt sich auf eine Selbstfindungsreise und trifft dabei auf den gutaussehenden Biker Devil. Nachdem Lee ein Tape aus dem Fenster ihres Käfers wirft, konfisziert er ihre gesamten Musiktapes. Es warten auf Lee mehrere Dates mit ihm, bei dem sie nach und nach ihre Kassetten wiederbekommen soll. Dabei lernt sie sich neu kennen und kommt Devil selbst und seinem Geheimnis näher.

Diese Geschichte konnte mich ab der ersten Seite an fesseln. Der Schreibstil von Laini Otis ist flüssig, bildhaft und mitreißend geschrieben. Ich wurde zu Beginn des Buches in eine Szene hineingeworfen und war sofort mittendrin. Ich spürte die aufkommenden Emotionen der Protagonisten hautnah, und fieberte fortwährend mit. Ich begab mich auf einen aufregenden Roadtrip voller neuer Begegnungen und Veränderungen.

Die Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen und es war toll zu sehen, wie sich Lee während der Story weiterentwickelte und sich selbst neu erfand.
Devil ist ein heißer Typ mit einem Geheimnis, was ihn geprägt hat. Auch er nimmt sein Schicksal in die Hand und schlägt einen neuen Weg ein.
Sehr gut gefallen haben mir die spitzen Dialoge zwischen Lee und Devil. Hier gab es einige schmunzelnde Augenblicke.
Prickelnd und sinnlich empfand ich die vereinzelten, erotischen Szenen, die nicht zu sehr ins Detail gehen. Dennoch sind sie sehr leidenschaftlich geschrieben, ganz nach dem Motto: Gefühle statt Lust.

Die Spannung blieb während des gesamten Buches aufrecht bestehen. Es passierte immer wieder etwas Neues, um das ich mir Gedanken gemacht habe. Nur sehr schwer konnte ich das Buch aus der Hand legen, und habe bis spät in die Nacht hineingelesen. Ich musste einfach wissen, was als Nächstes passiert.
Einige Handlungen und Geschichtsverläufe waren vorhersehbar, haben aber meinen Lesespaß nicht beeinträchtigt. Es war aufregend zu lesen, wie sich die Geschichte entwickelte.

Dieser Roadtrip ist authentisch geschrieben und hat mich im Ganzen überzeugt. Ich danke der Autorin Laini Otis für wunderbare Lesestunden voller Herzklopfen, tiefer Gefühle und der Hoffnung auf ein Happy End!

In "Sound of Love - Roadtrip ins Glück" von Laini Otis fand ich einen aufregenden, modernen und authentischen Selbstfindungstrip. Hier trifft man auf neue Freundschaften, eine ordentliche Portion Gefühl, schmerzhaften Erinnerungen und dem Hier und Jetzt. ~ Herzklopfen garantiert ~ rasant ~ mittendrin statt nur dabei ~ Eine absolute Leseempfehlung! 


5,0 von 5 Blumen 


© Bild: Laini Otis

Laini Otis ist das Pseudonym einer musikverrückten Mittdreißigerin, deren Geschichten alle eines gemeinsam haben: Sie beginnen mit einem Song. Ein Song, der während des Schreibens zu einem Soundtrack wird, der den Herzschlag der Geschichte wiedergibt.
Wenn Laini mal nicht ihren zwei größten Leidenschaften – dem Schreiben und der Musik – nachgeht, begibt sie sich auf die Suche nach großartigen Momenten, die sie mit ihrer Kamera einfangen kann oder träumt sich auf jene Inseln, die mit einem Aloha beginnen und mit verzauberten Sonnenuntergängen enden.
Unter dem Pseudonym "Cat Dylan" schreibt sie romantische Fantasy.
(Textquelle:amazon.de

 © 2016 Katis-Buecherwelt
© Cover: Romance Edition Verlag
© Autorenfoto: siehe Angaben;
© Klappentext: siehe Angaben;
*Preise z. Zt. der Veröffentlichung

Montag, 14. November 2016

[BLOGTOUR] Novemberschokolade ~ Ulrike Sosnitza ~ Die Auslosung



Hallo liebe Leser,
ich bedanke mich bei allen, die an unserer Blogtour teilgenommen haben. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich nun Euch den Gewinner bekannt zu geben.

 Falls Ihr die Tour verpasst habt und Ihr es gerne noch einmal lesen möchtet, dann könnt Ihr es ***HIER KLICK*** nochmals einsehen.

Aber nun geht es los ... die Auslosung ...!

... Trommelwirbel ... 


(Textquelle: amazon.de)

Zimt, Koriander und natürlich Schokolade – in Würzburgs einzigartiger Chocolaterie liegen verheißungsvolle Düfte in der Luft. Hier zaubert Lea Winter die wunderbarsten Schokoladengenüsse. Doch Liebe und Begeisterung allein bezahlen keine Rechnungen. Lea steht kurz vor der Pleite, und der einzige Ausweg scheint die Teilnahme an einem Wettbewerb zu sein. Mitten in ihrer Recherche entdeckt sie ihre Mutter Anne, die vor über zwanzig Jahren spurlos verschwand, in der Fachzeitschrift der Chocolatiers. Lea macht sich auf den Weg zu ihr und erfährt eine lang verdrängte, furchtbare Wahrheit.



Besucht Ulrike Sosnitza doch auch auf ihrer ***FACEBOOKSEITE**

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, musstet Ihr alle Zutaten sammeln, die wir Euch in den Beiträgen mitgeteilt haben, und ein eigenes Pralinenrezept kreieren. 



Das Gewinnerrezept


Herzlichen Glückwunsch lieber Thomas! 

Bitte schreibe innerhalb von 7 Tagen eine eMail mit Deiner Adresse an: gewinnspiel@booktraveler.de. Betreff: Novemberschokolade



Dies ist eine Aktion von 


© 2016 Katis-Buecherwelt
© Cover: Heyne Verlag;
© teilweise Grafiknutzung von pixabay.de
© Eine Aktion von: Agentur Booktraveler