Freitag, 28. Februar 2014

[STATISTIK] Lesemonat Februar 2014


Lesestatistik für den Monat Februar 2014



Zum Vergrößern KLICK aufs Bild

12.) Das Geheimnis von Ella & Micha - Jessica Sorensen - Rezension folgt -

(Für weitere Informationen zum Buch, auf den jeweiligen Titel klicken)

Insgesamt gelesene Seiten 970 . /. Durchschnittlich 34 Seiten pro Tag. /. Durchschnittliche Bewertung 4,0 von 5 Vögel


1.) Zeitsplitter - Die Jägerin - Cristin Terrill
2.) Dylan & Gray - Katie Kacvinsky (Wanderbuch)
3.) Herz aus Glas - Kathrin Lange
4.) Eva & Adam - Michael Grant u. Kathleen Applegate
 5.) Aschenputtels letzter Tanz - Kathleen Weise
6.) Auf den Ersten Blick - Danny Wallace
7.) Verführung - Elizabeth Anthony
 8.) Für immer Ella & Micha - Jessica Sorensen
9.) SECRET - L. Marie Adeline
10.) Das unerhörte Leben des Alex Woods - Gavin Ectence
11.) Die Reise der blauen Perle nach Kambodscha - Mo Anders
12.) Der Preis der Ewigkeit (# 3) - Aimee Carter
13.) Eine Handvoll Worte - Jojo Moyes
14.) Stolperherz - Britta Sabbag
15.) Je mehr ich dir gebe - Beate Dölling
16.) Fliedernächte - Nora Roberts
17.) Das Hochzeitsversprechen - Sophie Kinsella
18.) Mit Opa auf der Strada del Sole - Susanne Fülscher
 19.) Der Advent, in dem Emma Ihren Schutzengel verklagte - Niel Hardy
20.) Suna - Pia Ziefle
 21.) Lizie & Leander (# 3) Verzwickt chaotisch - Bettina Belitz
 22.) Ein und für Dich - Ella Griffin 
23.) Spurlos - Ashley Elston
 24.) Die Dracheninsel - Irmela Nau
 25.) Für immer und einen Tag - Amanda Brooke
26.) Sonntags bei Sophie - Clara Sternberg
27.) Die Tiefen deines Herzens - Antje Szillat
28.) Ewig Dein - Daniel Glattauer
29.) 41 und 14 - Renata Juras
30.) Überman - Tommy Jaud
31.) Unter dem Herzen - Ildiko von Kürthy
32.) Löffelchenliebe - Julia Kaufhold
33.) Paranoia - Der Hinterhalt - Trevor Shane



2.) Libellensommer - Antje Babendererde
3.) Göttlich verliebt - Josephine Angelini



Gesamter Bücherzuwachs =35
Gelesene Bücher = 3

Alter SUB = 944
Neuer SUB =976


   
 (Für weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)


...keins...



(Weitere Informationen zu Höhle Herausforderung KLICK Markt auf Druck jeweilige Herausforderung)


© 2014 Katis-Buecherwelt


Donnerstag, 27. Februar 2014

[REZENSION] Die Analphabetin, die rechnen konnte - Jonas Jonasson


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover

Titel:
Die Analphabetin, sterben Rechnen konnte

Autor: Jonas Jonasson
Übersetzt Aus dem schwedischem von: Wibke Kuhn
Genre: Belletristik
Erschienen:. 15. November 2013
Seitenzahl: 445 Seiten
Format: Gebundene Ausgabe / eBook
ISBN: 978-3570585122
Kindle, Epub, Hörbuch
Preis: Print 19,99 Euro * / eBook 15,99 Euro *
Leseprobe *** KLICK ***
Verlag: carl `s books Verlag




Freuen Sie sich darauf, was diesem herrlich verrückten Autor für seine neue Protagonistin eingefallen ist!
Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander...
Spitzzüngig und mit viel schwarzem Humor rechnet Jonasson in seinem neuesten Roman mit dem Fundamentalismus in all seinen Erscheinungsformen ab. Eine grandiose Geschichte, die dem »Hundertjährigen« an überbordenden Einfällen, skurrilen Wendungen und unvergesslichem Charme in nichts nachsteht!(Textquelle: amazon.dee )

Das Cover ist ein absoluter Blickfang und lädt in der Buchhandlung zum sofortigen hinschauen und Klappentext lesen ein. Der Schutzumschlag ist in gelb gehalten und zeigt ein lilafarbenes Zebra, was sich über den gesamten Schutzumschlag abzeichnet. Ohne Schutzumschlag sind die Farben umgekehrt wieder gegeben. Ein lilafarbener Einband mit gelben Pixeln. Im Inneren des Buches finden sich weitere wundervolle Zebra-Zeichnungen.

" Im Grunde hatten sie ja noch ein glückliches Los gezogen, die Latrinen-tonnenträger in Südafrikas größtem Slum. "


Dies ist der erste Roman des Autors Jonas Jonasson,welchen ich bisher gelesen habe und war auf Grund des Medienhypes sehr neugierig auf diese Geschichte. Vielleicht hatte ich zu hohe Ansprüche an dieses Buch oder einfach eine andere Vorstellung, denn es konnte mich leider nicht vollends begeistern.

Nombeko ist ein junges Mädchen, was in den Slums aufwächst und als Latrinentonnenträgerin arbeitet. Sie zählt zu den Analphabeten und das, obwohl sie ein Rechengenie ist und mit der Zeit das Lesen erlernt.
Als sie von einem Auto angefahren wird, ändert sich ihr Leben schlagartig. Sie wird (unschuldig) verurteilt bei einem Atomwaffentechnicker mehr als 7 Jahre als Putzfrau zu arbeiten und auf einmal befindet sie sich Mitten in der Konstruktion nuklearer Kernwaffen und anschließend findet man sie mit einer Atombombe in Schweden wieder, obwohl diese eigentlich gar nicht existieren darf.
Nombeko versucht die Bombe loszuwerden. Sie erlebt einige politische Ereignisse und trifft auf die mächtigsten Menschen, aber auch auf andere nicht existierende Menschen wie sie.

Ich hatte sehr hohe Erwartungen an dieses Buch, doch leider überwiegen die politischen Gegebenheiten in dieser Geschichte und dies ist leider nicht so meins. Der humorvolle Part konnte mich auch nicht überzeugen und ich sprang auf diese Art Humor an.

Der Schreibstil war sehr fließend und angenehm zu lesen. Die Abschnitte in denen es sich um Nombekos Leben und der Geschichten der anderen Beteiligten handelte haben mir sehr gut gefallen und für mich wäre es ein Spitzentitel geworden, wenn diese Geschichte ohne großen politischen Sinn geschrieben gewesen wäre.

Das Ende war gut durchdacht und passte Zeitlich genau in diese Geschichte hinein. Kein zu schnelles oder abruptes Ende, wie es oftmals der Fall ist.

Das Buch konnte mich zeitweise richtig gut unterhalten, wenn nicht die Politik eine solch große Rolle gespielt hätte. Für Leser die gerne im Bereich Politik, Geschichte und Gesellschaftsstrukturen lesen, wird dieses Buch eine Bereicherung sein.


Ein skurriler Roman der über das Leben einer Afrikanerin schreibt, die versucht eine Atombombe loszuwerden. In „Die Analphabetin, die rechnen konnte“ überwiegt die Weltpolitik, mit der ich leider nicht viel anfangen konnte, für viele Leser aber sehr interessant sein kann. 

3,0 von 5 Vögel 






Jonas Jonasson, geboren 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Nach 20 Jahren in der Medienwelt hatte er Lust auf einen radikalen Neuanfang, verkaufte die Firma und schrieb den Roman, über den er schon
© Sara Arnald
jahrelang nachgedacht hatte: „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Sein Debüt wurde in Schweden - und danach weltweit - zum absoluten Bestseller. Der Roman wird derzeit verfilmt und kommt im Frühjahr 2014 in die deutschen Kinos. Im November 2013 erschien Jonassons zweiter Roman "Die Analphabetin, die rechnen konnte" in Deutschland und wurde sofort zum Nr.-1-Bestseller.Jonas Jonasson lebt auf der schwedischen Insel Gotland. (Textquelle: carl´s books Verlag )


© 2014 Katis-Buecherwelt
* Preis z. Zt. der VERÖFFENTLICHUNG

Montag, 24. Februar 2014

[GEWINNSPIEL] Happy Birthday zu 2 Jahre Katis-Buecherwelt (#1)




Vor genau 2 Jahren eröffnete ich meinen Blog bei Blog.de und anschließend erfolgte im Oktober 2012 mein Blogumzug auf Blogger und ich blicke auf eine wundervolle Zeit zurück. Es gab sehr lustige, aber auch traurige Momente, die ich mit meinen Lesern geteilt habe. Viele tolle Aktionen habe ich veranstaltet und ihr ward mir niemals böse, wenn ich mir eine kleine Auszeit genommen habe.

Ich danke allen meinen Lesern für ihre Treue und möchte meinen Bloggeburtstag nun zusammen mit euch feiern und zwar genau einen Monat lang. Es wird jeden Montag ein Buch zu gewinnen geben, die Auslosung der Bücher findet am 24.03.2014 statt.

Ich hoffe es wird für jeden etwas dabei sein und freue mich auf ein weiteres Bloggerjahr mit euch!


Hier findet Ihr zu allen laufenden Bloggeburtstags-Gewinnspielen:
(KLICK auf den Button; wird wöchentlich aktualisiert)





Zu gewinnen gibt es:


1 x Bloglesezeichen
1 x Überraschungsleseprobe


Was ihr tun müsst um dieses Buch zu gewinnen:

1.) Füllt einfach das Gewinnspielformular aus und schon landet ihr im Lostopf.
2.) Über einen Kommentar unter diesem Beitrag würde ich mich sehr freuen.
3.) Gerne dürft ihr über meinen Bloggeburtstag berichten auf Facebook, Twitter, auf eurem Blog oder wo ihr möchtet. Dafür erhaltet ihr je ein weiteres Los. Bitte hier einen funktionierenden Link im Gewinnspielformular eintragen.


Einsendeschluss ist der 23.03.2014 um 23:59 Uhr


 


Sollte das Formular einmal nicht dargestellt sein, so könnt Ihr dieses auch HIER erreichen!


Teilnahmebedingungen:
1.) Es darf jeder teilnehmen der das 18. Lebensjahr vollendet hat, oder aber bei Minderjährigen die Einverständniserklärung der Eltern besitzt.
2.) Der Gewinn wird nach Auslosung (24.03.2014) schnellstmöglich versendet.

3.) Die Adressdaten werden unaufgefordert nach Versendung des Gewinns gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.
4.) Die Auslosung wird wird am 24.03.2014 veröffentlicht.
5.) Der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden
7.) Für verloren gegangene Briefsendungen kann ich leider kein Ersatz leisten.
6.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen



© 2014 Katis-Buecherwelt

Sonntag, 23. Februar 2014

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der KW 08/2014

Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 08
(17.02.2014 bis 23.02.2014)




Hallo liebe Leser,
in der vergangenen Woche hat meine Losfee wieder zugeschlagen und ich darf mich über zwei Bücher freuen. Das erste ist bereits bei mir eingetroffen und ich habe mich wahnsinnig über die Autogrammkarte und der persönlichen Widmung der Autorin Antje Babendererde gefreut.
Meine SuB Challenge funktioniert leider gerade nicht ganz so gut, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das es bis Ende des Jahres doch noch irgendwie geklappt haben wird. Ich liebe einfach Bücher <3

In der vergangenen Woche kam ich leider auch nicht viel zum Lesen bzw. hatte ich Lust doch durch meine Sehstörungen und den starken Kopfschmerzen war es mir einfach nicht möglich länger zu lesen oder gar am PC etwas zu machen. Heute habe ich wieder einen guten Tag und den habe ich direkt ausgenutzt um einiges vorzubereiten, denn ab morgen startet etwas besonderes auf meinem Blog. Ich freu mich schon sehr und bin auch gespannt, wie ihr dieses Ereignis findet :-)

Aber nun möchte ich euch meine Neuzugänge zeigen:


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Libellensommer
Autorin:  Antje Babendererde
ISBN: 978-3401500195
Seitenzahl: 267 Seiten
Preise: Print: 6,99 Euro*/eBook: 6,99 Euro*
Verlag: Arena Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
An einer Tankstelle am Highway begegnet Jodie dem jungen Indianer Jay zum ersten Mal. Ein paar Tage später ist sie mit ihm auf einer Reise, die ihr Leben verändern wird. Die beiden erleben einen Sommer voller Liebe und Magie fernab von jeder Zivilisation inmitten der kanadischen Wildnis - und bald steht Jodie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens.





Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Spurlos
Autorin:  Ashley Elston
ISBN: 978-3944572062
Seitenzahl: 300 Seiten
Preise: Print: 16,99 Euro*/eBook:  Euro*
Verlag: mixtvision Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Zum sechsten Mal in acht Monaten wird Meg Jones mitten in der Nacht aus ihrem Leben gerissen. Ohne Vorwarnung, ohne Abschied, ohne Aussicht auf Rückkehr ... Meg Jones ist nicht ihr richtiger Name. Seit die 17-Jährige mit ihrer Familie im Zeugenschutzprogramm lebt, hat sie ihre Identität verloren, ihre Freunde, ihre Heimat. In ständiger Angst vor ihren Verfolgern trägt sie immer eine Tasche bei sich mit den wichtigsten persönlichen Dingen. Und eigentlich hat sie sich vorgenommen, keine neuen Freundschaften zu schließen. Doch dann taucht Ethan auf ... Ashley Elston erzählt einen atemberaubenden Thriller über ein brisantes Thema, mit Road-Trip-Elementen und der richtigen Dosis Romantik.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Die Dracheninsel
Autorin:  Irmela Nau
ISBN: 978-3941935068
Seitenzahl: 191 Seiten
Preise: Print: 9,90 Euro*/eBook:  Euro*
Verlag: adakia Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Emily ist eine mutige junge Frau, die ihr Schicksal herausfordert, ihrer Bestimmung aber nicht entgehen kann. Ein alter Fluch lastet auf ihr. Ein Drachen stellt sich ihr in den Weg und obwohl sie glaubt, immer alles ganz allein zu schaffen, kann sie nur gewinnen, wenn sie die Hilfe eines Mannes annimmt. Doch weit und breit ist nur Elric zu sehen. Ausgerechnet der Mann, der sie prahlend lediglich zum Objekt seiner Begierde machte. Ein wunderbares Märchen für junge Leser und junggebliebene Erwachsene. Der Roman Die Dracheninsel handelt von Naturwesen, Elfen, fernen,längst vergessenen Welten und erzählt auf phantastische und unterhaltsame Art und Weise eine einfühlsame Geschichte voller Liebe und Wärme.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Für immer und einen Tag
Autorin:  Amanda Brooke
ISBN: 978-3442480074
Seitenzahl: 380 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: Goldmann Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Was wäre, wenn du die Geschichte deines Lebens selbst schreiben könntest?

Die neunundzwanzigjährige Emma ist voller Hoffnung, den Krebs besiegt zu haben. Doch dann erfährt sie, dass sie nur noch ein Jahr zu leben hat. Aber ein Jahr ist viel zu kurz für Emmas Pläne: Sie will den Mann ihres Lebens finden und gemeinsam mit ihm alt werden, sehen, wie Kinder und Enkel aufwachsen, und schließlich nach einem erfüllten Leben im Kreis ihrer Familie Abschied nehmen. Also beginnt Emma, die Geschichte ihres erträumten Lebens aufzuschreiben – und auf wundersame Weise scheinen mit der Zeit mehr und mehr ihrer Träume in Erfüllung zu gehen ...


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Sonntags bei Sophie
Autorin: Clara Sternberg
ISBN: 978-3746625386
Seitenzahl: 282 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 7,99 Euro*
Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Freundinnen fürs Leben Sophie, Rosa und Melanie sind unzertrennlich. Und dann ist plötzlich ist nichts mehr, wie es war, denn Sophie erfährt, dass sie nur noch wenige Monate zu leben hat. Sie hat sich entschieden: Keine Klinikaufenthalte und qualvollen Behandlungen; Sophie will die Zeit, die ihr noch bleibt, im Kreise ihrer Lieben verbringen. Ab jetzt sind die Sonntage nur noch für die drei Freundinnen reserviert: Sie nehmen Abschied und sie erinnern sich. Und immer häufiger gelingt es ihnen, Sophies Erkrankung kurz zu vergessen. Sophie steckt voller Lebensmut, denn sie hat ein großes Ziel: die Geburt von Melanies Tochter zu erleben! Auch Rosa und Melanie wollen die Hoffnung nicht aufgeben und machen sich, jede auf ihre Weise, auf die Suche nach einem Wunder, das Sophie retten kann. Ein zauberhafter Roman über die Kraft der Freundschaft und den Mut, loszulassen.


© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z.Zt. der Veröffentlichung


Mittwoch, 19. Februar 2014

[REZENSION] Liebe verlernt man nicht - Lilli Beck


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover
Titel: Liebe verlernt man nicht
Autorin: Lilli Beck
Genre: Belletristik
Erschienen: 22. Juli 2013
Seitenzahl: 309 Seiten
Format: Taschenbuch/eBook
ISBN: 978-3746629469
Kindle, epub
Preis: 8,99 Euro*/6,99 Euro*
LESEPROBE ***KLICK***
Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag


Ü50 – und zu allem bereit! Als ihr Sohn heiratet, will sich Paula vor ihrem Ex-Mann und seiner (deutlich jüngeren) Neuen keine Blöße geben und engagiert den Bruder einer Freundin als Begleiter. Der Abend wird ein Erfolg, Aushilfsmann Karl ist ein echter Volltreffer, und Paula kommt auf den Geschmack. Nie wieder sollen Frauen in ihrem Alter an Männermangel leiden! Gemeinsam mit ihren Freundinnen Biggi und Traudl beginnt sie nun, den Verabredungsmarkt zu sondieren und macht sich auf die Suche nach Männern ihrer Altersklasse. Obwohl es immer wieder zu altersbedingten Zwischenfällen kommt und auch mal ein Notarzt gebraucht wird, eröffnen die drei bald ihre Agentur „Herzflimmern“. Währenddessen knistert es gewaltig zwischen Paula und Karl, der sich ein Dauerengagement an ihrer Seite vorstellen könnte. Aber dann taucht Ex-Mann Herbert wieder auf. Drei Freundinnen jenseits der 50 haben genug davon, dass Männer nie da sind, wenn man sie braucht. (Textquelle: amazon.de)

In dieses Cover habe ich mich sofort verliebt. Ich mag diese gemalten comicartigen Figuren mit großen Nasen. Es zeigt die drei Protagonistinnen und einen Mann auf der gegenüberliegenden Parkbank. Die Gestaltung passt perfekt zum Inhalt. Ich habe es beim Lesen sehr oft angeschaut um immer wieder ein Bild der jeweiligen Charaktere zu bekommen und habe mich dadurch den Personen viel verbundener gefühlt.

Lieber geh ich Blut spenden!“ grummle ich ungehalten.


Die Autorin Lilli Beck war mir vorab schon durch eine Social Network Plattform bekannt und dieser Titel ist mein erstes Buch, aber bestimmt nicht das Letzte, was ich von der Autorin lesen werde.

Paula sagt widerwillig der Einladung zur Verlobungsfeier ihres Sohnes zu, denn sie hat gar keine Lust auf ihren Ex-Mann und dessen neuer (jüngerer) Freundin aufeinander zu treffen. Doch dann findet sie gefallen an diese Feier, denn sie plant sich herausgeputzt und in männlicher Begleitung dort blicken zu lassen. Kurz entschlossen nimmt sie Karl, den Bruder ihrer besten Freundin Biggi mit und der Abend verläuft Erstklassig. Außerdem erhält sie ein interessantes Angebot.
Paula kommt auf die Idee eine Ü-50 Dating-Agentur zu eröffnen und dazu brauch sie attraktive Männer. Ihre Freundinnen unterstützen sie dabei und so stellen die Freundinnen einiges an um geeignete Männer für die Agentur zu finden. Sie gehen zu einem Speed-Dating, versuchen es im Park und in einem Fitnessstudio oder aber schwingen das Tanzbein in einem Lokal. Doch so recht scheint es nicht zu klappen und ihre trauernde Freundin Traudl benimmt sich auch immer merkwürdiger.

Lilli Beck hat mich mit diesem Roman bestens unterhalten. Sie schreibt sehr humorvoll, teilweise etwas zu albern, doch genau dies stelle ich mir unter einer sehr guten Unterhaltungslektüre vor. Ich habe sehr oft lachen müssen und fand die Charaktere sehr liebevoll und authentisch.

Es war für mich als junge Leserin sehr interessant zu lesen, wie die ältere Generation denkt und miteinander umgeht, aber ich konnte auch deren Ängste besser verstehen und nachvollziehen.

Zum Anfang hin hatte ich eine Idee wohin mich diese Story führen wird, doch gegen Ende war ich mir dann nicht mehr so sicher, ob sich meine Konstellation so ergeben wird, um dann aber doch noch überrascht zu werden und sich mein erster Gedanke erfüllt hat.

Diese Geschichte eignet sich perfekt um aus dem Alltagsleben zu entfliehen, als Urlaubslektüre oder einfach als ein wohliger und unterhaltsamer Roman für Zwischendurch. Ich freue mich schon auf die weiteren Titel, die ich mir bereits vorgemerkt habe.


„Liebe verlernt man nicht“ ist ein humorvoller und sehr unterhaltsamer Roman über drei Ü-50 Freundinnen die eine Dating-Agentur ins Leben rufen möchten. Sehr lustig, liebevoll und vor allem charmant im Abgang.

4,5 von 5 Vögel 



Lilli Beck wurde 1950 in Weiden/Oberpfalz geboren, wo sie auch aufwuchs und nach der Schulzeit eine
© privat
Ausbildung zur Großhandelskauffrau absolvierte. Ende 1968 wechselt sie nach München. Nach zwei Wochen tippen bei einem Rechtsanwalt, wurde sie von einer Modelagentin (es gab noch keine Casting-Shows) in der damaligen In-Disko ,Blow up' entdeckt. Es folgten die ersten Fotos in Paris. Anschließend arbeitete sie u.a. für Zeitschriften wie BRIGTTE, landete wegen ihrer perfekten Beine auf Strumpfpackungen und Plakaten, war die Pirelli-Kühlerfigur der 70er Jahre (den berühmten Kalender gibt es erst seit den Achtzigern) und auch Covergirl auf der LP "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" von Marius Müller-Westernhagen. Zwischendurch absolvierte sie ein Schauspielstudium, war Cutterassistentin, (u.a. bei Wim Wenders' "Der amerikanische Freund"), und bekam erste TV- und Filmrollen. Durch die intensive Arbeit mit Texten begann sie eigene Texte zu schreiben. Nach der Geburt ihrer Tochter gab sie die Schauspielerei auf und wechselte hinter die Kamera als Visagistin. 2000 verließ sie die Welt des schönen Scheins, um nur noch zu schreiben. 2002 die ersten Veröffentlichungen von Kurzkrimis. 2008 der erste Roman: "Reich heiraten!", dem "Chili und Schokolade" und "Sie haben sich aber gut gehalten!" folgten. Unter dem Pseudonym Mira Becker hat sie den Roman: "Couchgeflüster" verfasst. (Textquelle: amazon.de)



© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z. Zt. der Veröffentlichung

Sonntag, 16. Februar 2014

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der KW 07/2014

Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 07
(10.02.2014 bis 16.02.2014)




Hallo liebe Leser,
letzte Woche hatte ich versprochen wieder aktiver zu sein und wie es manchmal so ist, hat dies leider nicht geklappt. Ich konnte mich einfach nicht aufraffen und manchmal denke ich, ich verfalle in die Frühjahrsmüdigkeit.
Vorgenommen habe ich mir diese Woche aber ein paar Rezensionen zu veröffentlichen und ich bin gespannt, ob das ein oder andere Buch auch etwas für euch sein wird.
Ich habe in dieser Woche wieder einige Neuzugänge bekommen. Einige habe ich mir vorbestellt, zum Valentinstag gab es auch ein paar Bücher von meinem Freund und als er sich bei reBuy etwas bestellt hat, dufte ich mir auch etwas aussuchen :-)

Aber nun möchte ich euch meine Neuzugänge zeigen:


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Stolperherz
Autorin: Britta Sabbag
ISBN: 978-3414823816
Seitenzahl: 205 Seiten
Preise: Print: 12,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: Boje Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Sanny kann ihr Glück kaum fassen: Ausgerechnet Greg, der coole Bassist der Schulband Crystal, lädt sie ein, bei der letzten Probe vor den Sommerferien dabei zu sein. Doch es kommt noch besser: Die Jungs fragen sie, ob sie Lust hat, die Band auf ihrer Tour zu begleiten. Bisher war Sanny immer nur das unscheinbare Mädchen mit dem Stolperherzen, so genannt, weil sie mit einem Herzfehler geboren wurde. Doch Sanny zögert nicht lange - tischt ihrer Mutter kurzerhand eine Lüge auf und steht am nächsten Morgen pünktlich am Treffpunkt. Und einmal unterwegs beginnt für Sanny die aufregendste Zeit ihres Lebens.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Je mehr ich dir gebe
Autorin: Beate Dölling
ISBN: 978-2414823779
Seitenzahl: 284 Seiten
Preise: Print: 12,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: Boje Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Julia ist verliebt. Ihr Freund Jonas nimmt sie ernst und zusammen mit ihm erlebt sie zum ersten Mal bisher ungekannte körperliche Lust. Doch dann verunglückt er tödlich und Julia wird der Boden unter den Füßen weggezogen. Bei der Beerdigung lernt sie Kolja kennen, der sich als Jonas' bester Freund vorstellt. Wenn Julia mit ihm zusammen ist, wird Jonas wieder lebendig für sie. Kolja kümmert sich rührend um sie, aber schon bald will er mehr. Er bestärkt Julia darin, dass Jonas eine Beziehung zwischen ihnen gutheißen würde - und so lässt Julia sich schließlich auf ihn ein und schläft mit ihm. Nach und nach fordert Kolja immer mehr von ihr und er wird immer eifersüchtiger. Als Julia entdeckt, dass Kolja in Wirklichkeit gar kein guter Freund von Jonas war, sondern sein Konkurrent, ist es fast schon zu spät. Sie ist längst in einem Netz aus Abhängigkeiten gefangen und kann Kolja kaum noch etwas entgegensetzen. Julia steht vor einer schwierigen Entscheidung: Sie erkennt, dass sie zuerst ihren toten Freund innerlich loslassen muss, wenn sie es schaffen will, sich endlich auch von Kolja zu lösen.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Fliedernächte (#3)
Autorin: Nora Roberts
ISBN: 978-3442381456
Seitenzahl: 414 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: blanvalet Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
ACHTUNG SPOILER GEFAHR BAND 3 einer Trilogie!
Harte Schale, weicher Kern – das ist Ryder Montgomery. Der attraktive Bauunternehmer ist einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt – die Frauen liegen ihm zu Füßen. Nur Hope Beaumont, die Direktorin seines Hotels, dem Boons-Boro Inn, zeigt sich von ihm unbeeindruckt. Doch lange ist auch sie gegen Ryders rauen Charme nicht gefeit, und nach einem Kuss an Silvester knistert es gewaltig. Doch dann wird die schöne junge Frau von ihrer Vergangenheit eingeholt. Hope so verletzlich zu sehen, ruft einen Beschützerinstinkt in Ryder hervor, mit dem er nie gerechnet hätte, und er merkt, wie viel sie ihm inzwischen bedeutet …


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Das Hochzeitsversprechen
Autorin: Sophie Kinsella
ISBN: 978-3442479863
Seitenzahl: 506 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: Goldmann Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Hochzeitsnacht und Honeymoon – und der Albtraum vom Glück ist perfekt ...

Nach der jüngsten Enttäuschung hat Lottie endgültig die Nase voll von bindungsunfähigen Männern. Als sich da plötzlich Ben meldet, eine alte Flamme von ihr, geht alles ganz schnell. Denn Ben erinnert Lottie an einen vor Jahren geschlossenen Pakt, wonach die beiden einander heiraten wollten, sollten sie mit dreißig noch single sein. Lottie zögert nicht lange und marschiert kurzentschlossen mit Ben zum Altar. Von dort geht es geradewegs in die Flitterwochen auf Ikonos, jene griechische Insel, auf der sie sich einst kennengelernt hatten. Freunde und Familien der beiden sind entsetzt. Und schließlich machen sich Lotties Schwester Fliss und Bens Freund Lorcan auf nach Ikonos, um Honeymoon und Hochzeitsnacht nach Kräften zu sabotieren 


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Mit Opa auf der Strada del Sole (#1)
Autorin: Susanne Fülscher
ISBN: 978-3548609195
Seitenzahl: 347 Seiten
Preise: Print: 8,95 Euro*/eBook:  Euro*
Verlag: List Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Astrid Conrady ist alles andere als begeistert vom Geburtstagswunsch ihres 80-jährigen Schwiegervaters: Dieser möchte noch einmal nach Italien, an den Ort seiner ersten großen Liebe. Da es ihm keiner abschlagen kann, macht sich die fünfköpfige Familie im klapprigen alten Citroën auf die lange Fahrt von Berlin gen Süden. Pannen, Streits und Katastrophen reihen sich aneinander. Doch der miesepetrige Opa zeigt sich plötzlich von einer ganz neuen Seite - und auch Astrid und Thomas entdecken neu, was im alltäglichen, mühevollen Kampf des Familienlebens untergegangen war: ihre Liebe zueinander.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte
Autor: Noel Hardy
ISBN: 978-3453410381
Seitenzahl: 222 Seiten
Preise: Print: 8,99 Euro*/eBook: 7,99 Euro*
Verlag: Heyne Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Wenn Schutzengel mogeln ...

Die junge Restauratorin Emma ist ein echter Pechvogel. Was sie anfasst, geht schief, vor allem in der Liebe. Als sie aber bei der Arbeit an einem Fresko kurz vor Weihnachten auch noch vom Gerüst fällt und beinahe ums Leben kommt, reicht es ihr: Sie beschließt, ihren saumseligen Schutzengel zu verklagen. Dass der dann tatsächlich vom Himmel auf die Erde geschickt wird, um sich zu verteidigen, hat sie zuallerletzt erwartet. Noch dazu sieht er unverschämt gut aus ... Aber ist er überhaupt wirklich ein Engel?


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Suna
Autorin: Pia Ziefle
ISBN: 978-3548611655
Seitenzahl: 302 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: List Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Sie schläft nicht. Nicht im Arm, nicht im Kinderwagen, nicht in der Wiege. Also trägt die junge Mutter Luisa Nacht für Nacht ihr waches Kind durchs schlafstille Haus und erzählt: von ihrer serbischen Mutter, ihrem türkischen Vater und ihren deutschen Adoptiveltern. Von Liebe, die gefunden wurde und wieder verlorenging. Von der Zeit, als sie erfuhr, dass ihre Eltern nicht ihre leiblichen Eltern sind. Und davon, weshalb sie Suna genannt wird und ihre türkische Familie es für ein Wunder hält, dass es sie gibt.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Luzie & Leander (#3) Verzwickt chaotisch 
Autorin: Bettina Belitz
ISBN: 978-3785572641
Seitenzahl: 231 Seiten
Preise: Print: 12,00 Euro*/eBook:  Euro*
Verlag: Loewe Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
ACHTUNG SPOILER GEFAHR BAND 3!
Leander ist zurück - und wie! Luzie hat alle Hände voll zu tun, seine tägliche (und nächtliche) Anwesenheit in ihrem Zimmer vor ihren Eltern geheim zu halten. Doch dan steht eine Klassenfahrt an und Leander stürzt sich voller Tatendrang mitten ins Getümmel. Wie soll Luzie da seine Enttarnung bloß verhindern?





Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: An und für Dich
Autorin: Ella Griffin
ISBN: 978-3462044164
Seitenzahl: 477 Seiten
Preise: Print: 16,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: KiWi Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Saffy könnte sich in den Hintern beißen, vielleicht hätte sie am Valentinstagsabend doch nicht so viel trinken sollen. Aber Greg hätte sie endlich fragen müssen, schließlich sind sie schon seit Jahren zusammen. Die Frage ist, ob ihre Liebe unter diesen Umständen eine Zukunft hat. Ganz und gar glücklich dagegen sind ihre Freunde Connor und Jess, trotz der zu kleinen Wohnung und der ständigen Geldsorgen. Bis Connor eine positive Antwort von einer Agentin bekommt, die sein Buch unter Vertrag nehmen will, und er nichts anderes mehr im Kopf hat als Schreiben. Geheimnisse, Ausflüchte und heimliche Träume – das kann nicht gut gehen und das tut es auch nicht. So jagen alle dem Glück hinterher. Ella Griffin hat einen hinreißenden Roman geschrieben, der beste Frauenunterhaltung garantiert und begeisterte Fans hat. Wer beim Lesen den Alltag ausschalten will, liegt hier genau richtig.



© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z.Zt. der Veröffentlichung