Mittwoch, 28. August 2013

[REZENSION] Alexa McNight - SehnSucht



(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Titel: SehnSucht
Autor: Alexa McNight
Genre: Erotik
Erschienen: 30. Juni 2012
Seitenzahl: 253 Seiten
Format: Taschenbuch
ISBN: 978-3862770663
ASIN: B008GOHLAE/ebook
Preis: 9,90 Euro*/9,99 Euro*
LESEPROBE ***KLICK***
Verlag: Blue Panther Books






SehnSucht In The City
Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit Sex Abenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe.
Bei einem ihrer One Night Stands »stolpert« sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht …(Textquelle: amazon.de)

Das Cover zeigt eine wundervolle Frau, mit langen Wimpern, und einer prickelnd erotischen Ausstrahlung. Das Cover gefällt mir sehr gut und ich habe es immer wieder ansehen müssen beim Lesen.

Der Film hielt in keiner Weise, was der Trailer versprochen hatte.“


Muriel arbeitet bei einem Männermagazin namens KINGz als Kolumnistin, sowie ihre beste Freundin Emma. Muriel ist eine sehr starke Persönlichkeit, die sich nicht so schnell unterkriegen lässt. Nicht im Job und auch nicht in ihrem Privatleben. Denn erst vor einiger Zeit hat Muriel ihren geliebten Ehemann verloren, an dem sie noch sehr hängt und sich daher geschworen hat, keine feste Bindung einzugehen, sondern sich nur ihrer Lust hingeben möchte.

Doch schon bald, nach einem Sexabenteuer, geht ihr ein fremder Spielgefährte nicht mehr aus dem Sinn. Wer wohl dieser geheimnisvolle Typ ist?

Während sie immer wieder an diese Begegnung denkt, läuft es in ihrem Job nicht ganz so rund. Ihr Chef Leander beauftragt sie mit einem besonderen Fall und sie muss ihn immer öfter bei Veranstaltungen begleiten. Zudem fehlen ihr die genialen Einfälle. Wird sie ihren Chef zufrieden stellen und kann sie den unbekannten ausfindig machen?

Alexa McNight hat mich mit ihrem erotischen Roman sehr überrascht und direkt in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen, Umgebungen sowie die erotischen Szenen sind bildlich vorstellbar und bewirken ein prickelndes Leseerlebnis.

Die Mischung aus einer tragischen Vergangenheit, Karriere und prickelnder Erotik macht diesen Roman zu etwas ganz besonderem. Ich konnte nur sehr schwer das Buch zur Seite legen, denn ich wollte immer mehr über Muriel erfahren, sowie die erotischen Fantasien miterleben.

Sehnsucht ist nicht nur ein erotischer Roman, sondern hat zudem eine spannende Story, liebevolle Charaktere, eine traurige Vergangenheit aber auch eine wundervolle Liebesgeschichte im Gepäck.

Nach etwas über der Hälfte des Buches konnte ich mir denken, wer sich hinter dem geheimnisvollen Mann handelt. Doch es blieb weiterhin spannend bis zum Ende und ich fieberte dem Ende entgegen. Dieses Buch habe ich mit einem lächelnden aber auch weinenden Auge geschlossen, da ich am liebsten noch mehr gelesen hätte über Muriel.

Ein sinnlich erotischer Roman, mit einer tragischen Vergangenheit, fantasievollen Sexgeschichten und einer wundervollen neuen Liebe! Prickelnd und Spannend bis zur letzten Seite.


4,5 von 5 Vögel


Ich möchte mich an dieser Stelle für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. 

Recht herzlichen Dank an den Verlag





Alexa McNight wird inspiriert vom Leben, das gelebt und geliebt werden will. Süß ist es, bittersüß manchmal. Sonnig ist es, doch wo Sonne ist, da gibt es auch Schatten. In ebendiese Schatten taucht Alexa McNight ein und sucht die Storys, die wirklich erzählt werden wollen. Die Charaktere, die sie auf dieser Suche findet, haben Ecken und Kanten; eigenwillig sind sie und in ihren Handlungen nicht immer zu verstehen. Gefunden werden sie in dem einen Moment, der Zweifel aufwirft und das Potenzial besitzt, alles zu
© privat
ändern - ohne jedoch ein Happy-End-Versprechen zu geben.

Mit ihren erotischen Romanen stellt sich Alexa McNight der Herausforderung, mehr zu Papier zu bringen als Worte, die eine körperliche Reaktion auslösen. Sie glaubt, dass Sex erst dann wirklich gut ist, wenn er eine Basis hat. Auf dieser Basis will sie ein Kopfkino erzeugen, das die Fantasie des Lesers aufblühen lässt - all dies begleitet von der leisen Botschaft, dass so etwas wie Euphorie und Erfüllung in den seltensten Fällen zu finden sind, wo man sie sucht. (Textquelle: amazon.de)
Weitere Informationen zur Autorin findet Ihr auch in meinem Interview mit der Autorin ***KLICK***







© 2013 Katis-Buecherwelt 
* Preis z.Zt. der Veröffentlichung




Kommentare:

  1. Wie ich sehe, funktioniert bei dir das Amazon-Widget. Bei mir hat es einfach einige Bücher angezeigt und mal nicht - scheinbar nach Lust und Laune. :-/
    Trotzdem schöner Blog. :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hatte noch nie Probleme damit. Wenn Du es machst kommt die Vorschau, erst wenn in der Vorschau auch alle Daten angezeigt werden speichern und dann müßte es gehen. Manchmal speichere ich auch zu früh ab, dann kann das vorkommen.

      Löschen