Samstag, 31. August 2013

[NEUZUGANG] Buchpost und Einkäufe der KW 35


Meine Buchpost und Einkäufe der Kalenderwoche 35
(26.08.2013 bis 01.09.2013)



Auch in dieser Woche erreichten mich wieder sehr viele Bücher, bzw. ich war auch wieder einiges shoppen, sowie war mein Freund auch wieder sehr in verschenk Laune :-)

Dieses ebook habe ich als Testleserin vom Weltenschmiede Verlag  erhalten, und daher möchte ich mich dafür auch recht herzlich beim Verlag sowie bei der Autorin Toni Kuklik bedanken. Dies ist der erste Teil einer neuen ebook-Serie indem es um Drachen geht. Diese wird voraussichtlich am 04. Oktober 2013 erhältlich sein. Nähere Informationen zu dieser Serie werdet Ihr in den kommenden Wochen bis zum erscheinen von mir erfahren. Seit also schon mal gespannt ... 


© Weltenschmiede Verlag
(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)
Titel: Zorali #1 - Der Drachenkönig
Autor: Toni Kuklik
Seitenzahl: ca. 90 Seiten
Verlag: Weltenschmiede Verlag 
Erscheinungsdatum: 04.10.2013 

Klappentext: (Textquelle: Toni Kuklik)
Zorali, die einzige Tochter des Königs von Amanien, lebt in einem goldenen Käfig. Während sie im Palast eigentlich alles hat, ist er doch ihr ungeliebtes Gefängnis. Als ihr Bruder mit schlechten Nachrichten von einem Erkundungsritt zurückkehrt, sieht sie ihr Schicksal gekommen: Der letzte lebende Drache ist in Gefahr und der König weigert sich, etwas zu unternehmen. Zorali nimmt sich der Aufgabe an – ihr Abenteuer beginnt!






Dieses Leseexemplar habe ich vom Insel Taschenbuch Verlag zur Verfügung gestellt bekommen und möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bedanken...
Das Buch erscheint 21. Oktober 2013 und kann jetzt schon vorbestellt werden.




(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)


Titel: Der Duft des Regens
Autor: Frances Greenslade
Seitenzahl: 366 Seiten
Preis: 9,99 Euro*

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
In den weiten Wäldern Kanadas wachsen die Schwestern Maggie und Jenny glücklich und behütet auf. Sie lieben die Ausflüge zu den Seen, sammeln Pilze und Beeren, abends spielen sie mit den Eltern Karten. Doch die Welt der beiden Mädchen gerät vollkommen aus den Fugen, als der Vater bei einem Unfall ums Leben kommt. Und wenig später gibt die Mutter die Schwestern auch noch bei einer fremden Familie in der Stadt in Obhut – vorübergehend, sagt sie. Tage werden zu Wochen, Wochen zu Monaten, Monate zu Jahren. Die Mutter kehrt nicht zurück. Auf sich gestellt, lernen Maggie und Jenny schnell, dass sie sich gegenseitig halten müssen, um den Boden nicht unter den Füßen zu verlieren. Sie entwickeln einen ungeahnten Überlebenswillen – stets begleitet von der Sehnsucht nach ihrer Mutter. Einige Jahre später macht sich Maggie schließlich auf, sie zu suchen. Sie kehrt zurück in die mächtigen Wälder, an die Orte ihrer Kindheit … Frances Greenslade erzählt eine berührende und starke Geschichte von Müttern und Töchtern, von der einzigartigen Liebe zweier Schwestern, von Verlust und Verletzlichkeit, aber auch von Sehnsucht, Hoffnung und ungebrochener Zuversicht.


Mein Freund meinte es wieder gut und brachte mir diese beiden Bücher, bei seinem Stadtbummel mit :-) 


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Nashville oder das Wolfsspiel
Autor: Antonia Michaelis
Seitenzahl: 480 Seiten 
Preis: 17,95 Euro*

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Atemlos spannend! Ein mörderischer Thriller über Liebe und Verrat. Die achtzehnjährige Svenja findet in einer Abseite ihrer neuen Tübinger Studentenwohnung einen verwahrlosten, stummen 11-jährigen Jungen und nimmt ihn bei sich auf. Nach seinem T-Shirt-Aufdruck nennt sie ihn Nashville. Als eine Serie von Morden an Obdachlosen die Stadt in Aufruhr versetzt, wird Svenja unruhig. Hat Nashville, der immer wieder heimlich verschwindet, etwas damit zu tun? Bald schon merkt sie, dass nicht nur Nashvilles, sondern auch ihr Leben bedroht ist.
Ein grandioser Thriller der mehrfach ausgezeichneten Autorin Antonia Michaelis, eine packende und fesselnde Geschichte von Liebe, Sehnsucht, Ängsten und Freunden, denen man nicht trauen kann.


(Weitere informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Macht`s gut, Ihr Trottel! Ich zieh dann mal ins Paradies
Autor: Christiane Hagn
Seitenzahl: 317 Seiten
Preis: 9,95 Euro*
Verlag: Eden Books 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Was passiert, wenn eine 31-jährige Akademikerin aus Berlin-Mitte ihr bisheriges Leben hinter sich lässt, um auf einer Insel Sumatras mit einem Mann, den sie zehn Tage kennt, in einer Bambushütte zu leben? Was passiert, wenn man Arbeit und Zivilisation, Freunde und Familie zurücklässt, um mit nicht mehr, als in einen Reiserucksack passt, ein Leben zu führen, von dem man keine Vorstellung hat, in einem Land, das man nicht kennt, mit einer Sprache, die man nicht spricht? Die Autorin Christiane Hagn wird dieses Wagnis eingehen ihr bislang größtes nach einer ganzen Reihe von Selbstversuchen, die sie in mehreren Büchern dokumentiert hat ("Glück to go" und "Auf Männerfang").


Wir waren eigentlich wegen eines Bilderrahmens bei Tedi und dort habe ich dann diese drei Exemplare mitgenommen, jeweils zu 1 Euro ... 


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Ihr ständiger Begleiter
Autor: Claudia Schreiber
Seitenzahl: 224 Seiten
Preis: 16,90 Euro*
Verlag: Piper 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Es gab Tage, da spürte Johanna wieder die Pedale des alten Harmoniums unter ihren Füßen. Sie konnte sich gut erinnern, wie dieses Instrument damals die Luft einsog und schwerfällig den Choral herausbekam.« Aber diese Tage liegen eine Weile zurück. Das war, als ihr ständiger Begleiter sie noch beschützte, vor der Winterkälte und den Strafen ihres sehr entschlossenen Vaters, des Predigers. Einmal rettete Er Johanna sogar das Leben, als ihre Brüder sie im Stich gelassen hatten. Doch schon bald begann Er, ihr Vorschriften zu machen. Während ihrer ersten großen Liebe, Rob, entpuppte Er sich als Spielverderber, der sie schließlich sogar erpresste. Doch als Johanna sich von Ihm trennen will, wird sie Ihn nicht mehr los …



(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Kosmetik des Bösen
Autor: Amelie Nothomb
Seitenzahl: 128 Seiten
Preis: 16,90 Euro*

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein wildfremder, aufdringlicher Typ spricht den Geschäftsmann Jerome Angust in der Wartehalle eines Flughafens an. Jerome möchte ihn abschütteln, zunächst höflich, dann immer deutlicher, doch der andere , der sich als Textor Texel vorstellt, gibt nicht auf. Er will ihm sein Leben erzählen, das Leben eines Menschen, der aufgrund seiner Häßlichkeit von Kindheit an ausgeschlossen wurde. Und Jerome Angust muss zuhören, ob er will oder nicht.
Tatsächlich ist die Lebensgeschichte von Textor Texel auch für Jerome interessant. Jerome hat nämlich etwas mit Textor gemeinsam: Beide haben Dreck am Stecken. Der eine - Textor - brüstet sich damit, der andere - Jerome - möchte es mit aller Gewalt vertuschen.



(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Unsichtbar
Autor: Ivana Jeissing
Seitenzahl: 222 Seiten
Preis: 16,90 Euro*

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Spätestens als ihr zukünftiger Mann Peter sie mit Picassos Bild 'Ma Jolie' vergleicht, hätte Jane Terry hellhörig werden sollen. Doch ihre Erkenntnis, wie gründlich sie in der Falle sitzt, braucht Zeit. Zeit, turbulente Tage und Nächte in Berlin und eine 'Revoltiermanege'.






Und bei ebay kam mein ersteigertes Buch nun auch endlich mal an... 


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Das verborgene Kind
Autor: Marcia Willett
Seitenzahl: 319 Seiten
Preis: 7,99 Euro*

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein Rosenholzkästchen mit persönlichen Erinnerungsstücken aus dem Nachlass seiner Mutter gibt dem jungen Londoner Matt Rätsel auf. Er findet darin einen Stapel Fotos, die ihn in jedem Alter zeigen. Das Verstörende ist nur: Matt sind die abgebildeten Spielzeuge und die Umgebung ebenso fremd wie die Kleidung, die er darauf trägt. Und warum zeigt keines der Bilder seine Schwester Imogen? Bedrängt von Kindheitserinnerungen und bösen Albträumen, sucht Matt Hilfe bei Lottie, einer alten Freundin seines Vaters. Sie lebt in Exmoor und führt ein offenes Haus. Dort, in der friedlichen Landschaft von Devon, entdeckt Matt ein ungeheuerliches Geheimnis, das sein Leben stets überschattet hat.


Dieses Buch habe ich von der Autorin Katrin Rodeit und dem Gmeiner Verlag zugesendet bekommen. Zeitgleich dazu kam auch noch eine passende Karte der Autorin bei mir an, worüber ich mich sehr gefreut habe. Lieben Dank an dieser Stelle!


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Mein wirst du sein
Autor: Katrin Rodeit
ISBN: 978-3839214572
Seitenzahl: 309 Seiten
Preis: 11,99 Euro*
Verlag: Gmeiner Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Eine Frau ist verschwunden. Die Privatdetektivin Jule Flemming soll sie für einen Freund aufspüren, der unter Tatverdacht steht. Der Fall sieht nach Routine aus, doch dann wird die Frau tot aufgefunden, und weitere Ermittlungen ergeben, dass sie einem Serienkiller zum Opfer gefallen ist. Ehe Jule sich versieht, gerät sie selbst in das Visier des Mörders





Und von der lieben Autorin Joleen Carter erhielt ich dieses signiertes Exemplar, ihres neuen Liebesroman, worüber ich mich auch total gefreut habe. Ganz herzlichen Dank Joleen!


(Weitere informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Sommer in Venedig
Autor: Joleen Carter
ISBN: 978-1492238492
Seitenzahl: 254 Seiten
Preis: 9,99 Euro*
Verlag: Selfpublishing

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Sommer in Venedig – Joleen Carter (Love Edition +16)

Für die deutsche Studentin Rebecca geht ein Traum in Erfüllung: Sie darf in den Semesterferien in einem italienischen Luxushotel arbeiten, ausgerechnet in ihrer Lieblingsstadt Venedig. Die Mitarbeiter nehmen sie herzlich auf, in ihrer Freizeit befasst sie sich mit der Geschichte und den Bauwerken der alten Lagunenstadt. Alles scheint perfekt. Wäre da nicht Gregorio, der Sohn des Hotelbesitzers, mit seiner offensichtlichen Vorliebe für blonde Zimmermädchen. Immer wieder kreuzt er ihren Weg. Als sie ihm schließlich nachgibt und sich von ihm die Stadt der Liebe zeigen lässt, entdeckt sie seine wahre Seele. Sie ahnt nicht, dass sie sich damit eine Feindin geschaffen hat. Doch sie findet unerwartete Verbündete...



Und am letzten Tag dieser Kalenderwoche sind doch noch so einige Neuzugänge angekommen bzw wurden gekauft.
Dieses Buch habe ich noch von meinem Freund geschenkt bekommen, als wir in der Bochumer Innenstadt bummeln waren. Dazu gab es auch noch ein tolles Lesezeichen mit Affen .. mmh .. was mir dies sagen soll? :-) 


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Tanz auf Glas
Autor: Ka Hancock
ISBN: 978-3426653227
Seitenzahl: 528 Seiten
Preis: 19,99 Euro*
Verlag: Knaur Verlag 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Vielleicht hätten Lucy Houston und Mickey Chandler sich nie verlieben dürfen. Und erst recht nicht heiraten. Denn beide haben ein schweres Schicksal zu tragen. Doch die Liebe geht ihre eigenen Wege, und so führen Lucy und Mickey eine ungewöhnliche, aber glückliche Ehe. Als ihr Leben eine dramatische Wendung nimmt, wird die Kraft ihrer Gefühle einer harten Prüfung unterzogen.




Ich selber habe mir in Bochum diese drei Bücher mitgenommen. Wir waren fast 1,5 Stunden in den Mayerschen und es war eine so riesen Auswahl dort, das war schon echt faszinierend. Aber leider auch sehr voll ... Aber diese Bücher mussten einfach mit ... 

(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Sieben Jahre später
Autor: Gauillaume Musso
ISBN: 978-3866123175
Seitenzahl: 410 Seiten
Preis: 14,99 Euro*
Verlag: Pendo

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Nikki und Sebastian sind geschieden – und glücklich darüber. Doch als ihr Sohn Jeremy spurlos verschwindet, müssen sie sich zusammen auf die Suche nach ihm machen. Auf ihrer atemlosen Verfolgungsjagd stellen sie sich den schwierigsten Herausforderungen: rätselhaften Botschaften, skrupellosen Gegnern – und ihren eigenen Gefühlen. Die extrovertierte Nikki und der zurückhaltende Sebastian waren von Anfang an ein ungleiches Paar. Dennoch verliebten sie sich, heirateten und wurden Eltern der Zwillinge Camille und Jeremy. Doch die Harmonie war nicht von langer Dauer. Als es zur schmerzlichen Scheidung kam, übernahm Sebastian das Sorgerecht für Camille, Nikki das für Jeremy. Fortan lebte jeder sein Leben, weit voneinander entfernt. Bis eines Tages Jeremy auf mysteriöse Weise verschwindet. Ist er weggelaufen? Wurde er entführt? Um Jeremy zu finden, bleibt Nikki nichts anderes übrig, als Kontakt zu Sebastian aufzunehmen, den sie seit sieben Jahren nicht gesehen hat. In der Sorge um ihr gemeinsames Kind vereint, begeben sich die beiden auf die gefährliche Suche – auf der plötzlich nichts mehr ist, wie es vorher war …

(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Titel:  Mein Herz zwischen den Zeilen
Autor: Jodi Picoult & Samantha van Leer
ISBN: 978-3414823656
Seitenzahl: 288 Seiten
Preis: 14,99 Euro*
Verlag: Boje Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
»Hilf mir« - Deliah kann es kaum fassen, als sie diese Nachricht in ihrem Lieblingsbuch findet. Offensichtlich hat Oliver, der umwerfend gut aussehende Prinz der Geschichte, die Bitte speziell für sie hinterlassen. Und tatsächlich: Schnell stellen die beiden fest, dass sie über die Grenzen der Buchseiten hinweg miteinander sprechen können. Doch das reicht ihnen schon bald nicht mehr aus. Oliver ist schon lange genervt von seinem Märchen, das er immer wieder durchspielen muss, sobald ein Leser das Buch aufschlägt. Und er findet Gefallen an Deliah, die so anders ist als die langweilige Prinzessin Seraphima, die er sonst immer küssen muss. Da ist es doch klar, dass er endlich zu ihr will! Und Deliah: Die hat sich längst Hals über Kopf in ihren Märchenprinzen verliebt. Und ist begeistert von der Idee, Oliver aus dem Buch herauszuholen. Doch wie können die beiden es schaffen, die Grenzen zwischen ihren so unterschiedlichen Welten zu überwinden? Zusammen mit ihrer Tochter Samantha hat die bekannte Bestseller-Autorin Jodi Picoult einen Liebesroman geschrieben - mitreißend, märchenhaft, unwiderstehlich!

(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: Das Haus am Leuchtturm
Autor: Kimberly Wilkins
ISBN: 978-3426652909
Seitenzahl: 496 Seiten
Preis: 19,99 Euro*
Verlag: Knaur Verlag 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Australien 1901: Isabella Winterbourne überlebt als Einzige ein Schiffsunglück vor der Küste Australiens. Sie beginnt ein neues Leben unter falschem Namen. Nur der Leuchtturmwärter Matthew weiß davon und kennt das kostbare Schmuckstück, das sie bei sich trägt – doch er schweigt, aus Liebe. London 2011: Nach dem Tod ihres langjährigen Geliebten Mark Winterbourne zieht sich Elizabeth voller Trauer in ein Cottage in ihrer Heimat Australien zurück. Dort stößt sie auf mysteriöse Hinweise über den Verbleib eines legendären Schmuckstücks, das angeblich beim Untergang eines Passagierschiffs verloren ging. Fasziniert entdeckt sie das Geheimnis der Familie Winterbourne.

Dann trafen heute noch vom mixtvision Verlag die ersten beiden Teile der "Abaton" Trilogie ein. Recht herzlichen Dank für die beiden Rezensionsexemplare!


(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild)

Titel: ABATON - Vom Ende der Angst #1
Autor: Christian Jeltsch & Olaf Kraemer
ISBN: 978-3939435389
Seitenzahl: 393 Seiten
Preis: 16,90 Euro*
Verlag: mistvision Verlag 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Seit Linus, Edda und Simon im Untergrund von Berlin mysteriöse Graffiti entdeckt haben, taucht in ihrem Alltag eine andere Realität auf. Eine, von der die meisten nur ahnen, dass sie existiert. Eine, aus der es kein Zurück mehr gibt. Eine, die in tiefste Ängste führt. Und in der nichts ist, wie es scheint …






(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Titel:  ABATON - Die Verlockung des Bösen
Autor: Christian Jeltsch & Olaf Kraemer
ISBN: 978-3939435525
Seitenzahl: 449 Seiten
Preis: 16,90 Euro*
Verlag: mistvision Verlag 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Edda, Linus und Simon tauchen im winterlichen Berlin unter. Endlich sind sie frei. Doch Eifersucht und Gewalt auf den Straßen der Millionenmetropole drohen ihre Freundschaft zu zerstören. Als sie erkennen, dass Gene-Sys ihnen Überwachungschips implantiert hat, holen sie zum Gegenschlag aus. Gemeinsam wagen sie sich bis an ihre Grenzen und kommen dabei zum ersten Mal in die Nähe des mysteriösen Abaton. Doch der Preis dafür ist tödlich.




© 2013 Katis-Buecherwelt
*Preis z. Zt. der Veröffentlichung


Freitag, 30. August 2013

[REZENSION] Roland Jungbluth - remember


© Arena Verlag
(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Titel: remember
Autor: Roland Jungbluth 
Buchreihe: Nein
Genre: Jugendbuch, Thriller, Utopie
Erschienen: Juli 2012
Seitenzahl: 380 Seiten
Format: Gebundene Ausgabe
Empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
ISBN: 978-3401067575
ASIN: B00AAT6BM2/ebook
Preis: 14,99 Euro*/11,99 Euro*
Verlag: Arena Verlag 




Sie kommen dich besuchen.
Sie sagen, sie sind deine Eltern.
Sie sagen, sie lieben dich.
Doch du hast diese Leute noch nie zuvor gesehen.

Verängstigt und orientierungslos erwacht Annabel eines Morgens in einer psychiatrischen Anstalt. Sie hat keine Ahnung, wie sie dort hingekommen ist. Und was noch schlimmer ist, sie kann sich nicht mehr an ihre Eltern erinnern. Doch sie ist nicht allein. Michael, Eric und George, drei Jungen aus ihrer Schule, teilen ihr Schicksal. Als sie dem harmlos scheinenden Hinweis einer seltsamen Patientin folgen, zieht es sie immer tiefer hinein in einen Strudel geheimnisvoller Rätsel und verstörender Ereignisse. Plötzlich finden sie sich in einer Welt wieder, die sich gegen sie gewandt hat und in der sie niemanden mehr vertrauen können - nicht einmal sich selbst. Auf der verzweifelten Suche nach Antworten und ihren Erinnerungen wandeln sie bald auf einem schmalen Pfad zwischen Realität und Wahnsinn, zwischen Himmel und Hölle, zwischen Leben und Tod. Und ihre Uhr tickt.
(Textquelle: Arena Verlag)

Das Cover ist ein richtiger Blickfang. Die kleinen schwarz/weißen Rauten, das leuchtend grüne Auge, welches einen beobachtet. Das Cover lässt einen schwindelig werden, sobald man still auf das Cover schaut und erinnert mich an diese Sinnesbilder, in denen man so einiges entdecken kann.

Das bin ich, dachte Annabel und neigte den Kopf zur Seite.“


Roland Jungbluth schaffte es mit seinem Debüt, mich an seine außergewöhnliche Geschichte zu fesseln.

Annabel erwacht mit drei weiteren flüchtig kennenden Schulkameraden in einer Irrenanstalt. Sie kann sich nicht erinnern, wie sie dorthin gekommen ist, und am schlimmsten, wer ihre Eltern sind. Doch auch die drei Jungs Michael, Eric und George können sich nicht an ihre Eltern erinnern. Wird ihnen hier etwas vorgespielt, oder sind sie wirklich alle verrückt?

Jeder einzelne hat verschiedene Albträume, die sie begleiten, aber auch ein tragischer Unfall, begleitet einer der Schüler. Die vier versuchen Informationen zu der Anstalt herauszufinden, und planen eine Flucht …

Die Tatsache in einer Irrenanstalt zu erwachen, nicht wissen wie man dorthin gekommen ist, und wenn einem dann noch die Eltern, die einem vorgesetzt werden, gar nicht kennt, fand ich richtig spannend und das Buch wurde anfangs zu einem richtigen Pageturner.

Es erfolgen verschiedene Hinweise die die vier Schüler nachgehen und versuchen zu lösen. Diese Schnitzeljagd, wird zu einer Zerreißprobe, nicht nur für die Charaktere, sondern auch für den Leser. Das rätseln über verschiedene Hinweise, das entschlüsseln der Botschaften empfand ich als sehr spannend und ich selbst versuchte diese zu lösen.

Leider wurde für meinen Teil die Geschichte in den letzten 150 Seiten etwas verworren und undurchschaubar. Ich hatte Schwierigkeiten den Hinweisen bzw. den Taten zu folgen um diese zu verstehen. Es wirkte auf einmal sehr holprig und als müsse die Geschichte nun schnell ein Ende finden. Wobei mich das Ende dann doch auch wieder begeistert hat, zumal ich mit einem solchen Ende nicht gerechnet habe, und einige Fragen zusätzlich noch beantwortet werden.
Sehr interessant fand ich die Einspielungen eines wissenschaftlichen Interviews, welches doch ein wenig Klarheit in die Geschichte bringt. Und was genau remember ist, müsst ihr selbst herausfinden!

Eine fesselnde Utopie zwischen Realität und Irrsinn, geheimnisvolle Rätsel müssen entschlüsselt werden, um das „Spiel“ zu gewinnen. Auch wenn mich das Ende etwas verwirrt hat, eine irrsinnig spannende Lektüre, mit einer überraschenden Wendung , nicht nur für Jugendliche!


4,0 von 5 Vögel


Roland Jungbluth wurde 1970 geboren und absolvierte nach dem Abitur erfolgreich ein Studium der Kunstgeschichte. Nach diversen Tätigkeiten und ausgestattet mit den rudimentären Schreibkenntnissen eines ehemaligen Cartoonisten betritt er mit seinem Debütroman die Welt der Schriftstellerei. (Textquelle: Arena Verlag)



Ich möchte mich an dieser Stelle für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Recht herzlichen Dank an 


sowie an den Verlag



© 2013 Katis-Buecherwelt 
* Preis z.Zt. der Veröffentlichung




Donnerstag, 29. August 2013

[BUCHSERIE] Kjetil Johnsen - Dark Village


Dark Village von Kjetil Johnsen

(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein Ort, in dem das Böse lauert.
Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. 
Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird. 
Nackt im See treibend. 
In Plastikfolie eingewickelt. 
Ermordet von jemandem, den sie kannte.



2.) Dreht Euch nicht um (September 2013)
3.) Niemand ist ohne Schuld (November 2013


 


© 2013 Katis-Buecherwelt


Mittwoch, 28. August 2013

[REZENSION] Alexa McNight - SehnSucht



(Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover)

Titel: SehnSucht
Autor: Alexa McNight
Genre: Erotik
Erschienen: 30. Juni 2012
Seitenzahl: 253 Seiten
Format: Taschenbuch
ISBN: 978-3862770663
ASIN: B008GOHLAE/ebook
Preis: 9,90 Euro*/9,99 Euro*
LESEPROBE ***KLICK***
Verlag: Blue Panther Books






SehnSucht In The City
Über den Tod ihres Mannes tröstet sich Muriel mit Sex Abenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe.
Bei einem ihrer One Night Stands »stolpert« sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht …(Textquelle: amazon.de)

Das Cover zeigt eine wundervolle Frau, mit langen Wimpern, und einer prickelnd erotischen Ausstrahlung. Das Cover gefällt mir sehr gut und ich habe es immer wieder ansehen müssen beim Lesen.

Der Film hielt in keiner Weise, was der Trailer versprochen hatte.“


Muriel arbeitet bei einem Männermagazin namens KINGz als Kolumnistin, sowie ihre beste Freundin Emma. Muriel ist eine sehr starke Persönlichkeit, die sich nicht so schnell unterkriegen lässt. Nicht im Job und auch nicht in ihrem Privatleben. Denn erst vor einiger Zeit hat Muriel ihren geliebten Ehemann verloren, an dem sie noch sehr hängt und sich daher geschworen hat, keine feste Bindung einzugehen, sondern sich nur ihrer Lust hingeben möchte.

Doch schon bald, nach einem Sexabenteuer, geht ihr ein fremder Spielgefährte nicht mehr aus dem Sinn. Wer wohl dieser geheimnisvolle Typ ist?

Während sie immer wieder an diese Begegnung denkt, läuft es in ihrem Job nicht ganz so rund. Ihr Chef Leander beauftragt sie mit einem besonderen Fall und sie muss ihn immer öfter bei Veranstaltungen begleiten. Zudem fehlen ihr die genialen Einfälle. Wird sie ihren Chef zufrieden stellen und kann sie den unbekannten ausfindig machen?

Alexa McNight hat mich mit ihrem erotischen Roman sehr überrascht und direkt in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen, Umgebungen sowie die erotischen Szenen sind bildlich vorstellbar und bewirken ein prickelndes Leseerlebnis.

Die Mischung aus einer tragischen Vergangenheit, Karriere und prickelnder Erotik macht diesen Roman zu etwas ganz besonderem. Ich konnte nur sehr schwer das Buch zur Seite legen, denn ich wollte immer mehr über Muriel erfahren, sowie die erotischen Fantasien miterleben.

Sehnsucht ist nicht nur ein erotischer Roman, sondern hat zudem eine spannende Story, liebevolle Charaktere, eine traurige Vergangenheit aber auch eine wundervolle Liebesgeschichte im Gepäck.

Nach etwas über der Hälfte des Buches konnte ich mir denken, wer sich hinter dem geheimnisvollen Mann handelt. Doch es blieb weiterhin spannend bis zum Ende und ich fieberte dem Ende entgegen. Dieses Buch habe ich mit einem lächelnden aber auch weinenden Auge geschlossen, da ich am liebsten noch mehr gelesen hätte über Muriel.

Ein sinnlich erotischer Roman, mit einer tragischen Vergangenheit, fantasievollen Sexgeschichten und einer wundervollen neuen Liebe! Prickelnd und Spannend bis zur letzten Seite.


4,5 von 5 Vögel


Ich möchte mich an dieser Stelle für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. 

Recht herzlichen Dank an den Verlag





Alexa McNight wird inspiriert vom Leben, das gelebt und geliebt werden will. Süß ist es, bittersüß manchmal. Sonnig ist es, doch wo Sonne ist, da gibt es auch Schatten. In ebendiese Schatten taucht Alexa McNight ein und sucht die Storys, die wirklich erzählt werden wollen. Die Charaktere, die sie auf dieser Suche findet, haben Ecken und Kanten; eigenwillig sind sie und in ihren Handlungen nicht immer zu verstehen. Gefunden werden sie in dem einen Moment, der Zweifel aufwirft und das Potenzial besitzt, alles zu
© privat
ändern - ohne jedoch ein Happy-End-Versprechen zu geben.

Mit ihren erotischen Romanen stellt sich Alexa McNight der Herausforderung, mehr zu Papier zu bringen als Worte, die eine körperliche Reaktion auslösen. Sie glaubt, dass Sex erst dann wirklich gut ist, wenn er eine Basis hat. Auf dieser Basis will sie ein Kopfkino erzeugen, das die Fantasie des Lesers aufblühen lässt - all dies begleitet von der leisen Botschaft, dass so etwas wie Euphorie und Erfüllung in den seltensten Fällen zu finden sind, wo man sie sucht. (Textquelle: amazon.de)
Weitere Informationen zur Autorin findet Ihr auch in meinem Interview mit der Autorin ***KLICK***







© 2013 Katis-Buecherwelt 
* Preis z.Zt. der Veröffentlichung