Mittwoch, 17. Juli 2013

[LESETAG] Lesemarathon TAG 3 - 10.000 Seiten in 10 Tagen



Ich finde es immer echt sehr traurig, dass wenn bei solch einer Aktion, die tage wie im Fluge vergehen. Wir haben nun schon den Tag 3 des Marathons ... aber was meinen Lesefortschritt betrifft, bin ich richtig zufrieden. Es macht mir momentan richtig Spaß, lenkt mich von meinem "Wehwehchen" ab und das ist schon mal klasse.
Die ersten Wetten laufen nun auch schon, was die gemeinsame Seitenzahl betrifft und ich habe einen Tip abgegeben mit 25.000 bis 30.000 Seiten. :-) Mal schauen wie viele es werden .. momentan liegen wir bei knapp 5.000 Seiten und das nach 3 Tagen des Marathons .. direkt die Hälfte geschafft. Das ist Wahnsinn :-)

Alle Informationen zum Lesemarathon erhaltet Ihr bei  Mein Leben und Die Blogbar.

Es haben sich sehr viele angemeldet, zur Teilnehmerliste ***KLICK*** und ich bin sehr optimistisch, dass wir zusammen die 10.000 Seiten schaffen werden in den 10 Tagen.






Update 00:00 Uhr
"Die Niete im Bett" von Leonie Winter
Seite 157 bis  157 = 0 Seiten

Ich habe um kurz vor 0 Uhr aufgehört zu lesen und  werde nun erst einmal schlafen gehen.


Update 10:00 Uhr

"Die Niete im Bett" von Leonie Winter
Seite 157 bis  166 = 9 Seiten

Ein paar Seiten nach dem Aufstehen habe ich schon gelesen. Also ich hatte ja gesagt es ist ein frisches und lustiges Buch, was gut für die Sommertage ist, nur hab ich jetzt erst richtig bemerkt das es dort in der Geschichte eher in der kalten Jahreszeit spielt :-) Denn es schneit in dem Buch ... aber dennoch durch die frische finde ich passt es ganz gut. Mittlerweile bestätigt sich mein Verdacht immer mehr, das finde ich ziemlich schade, denn somit verrät der Klappentext leider doch schon wieder zu viel, was mir nun doch ein wenig die Spannung zum Ende hin genommen hat. In den ersten 100 Seiten empfand ich es auch viel humorvoller, da jagte eine lustige Anekdote die nächste und nun entwickelt es sich doch etwas in die andere Richtung. Mal schauen wie es weitergeht ...

Ich versuche das Buch heute noch zu beenden und ein neues anzufangen. Dies ist mein Tagesziel und ich bin gespannt, ob ich es schaffen werde.

Update 13:30 Uhr
"Die Niete im Bett" von Leonie Winter
Seite 167 bis  175 = 9 Seiten

Leider noch nicht großartig wieder zum lesen gekommen. In der Zwischenzeit gab es dann noch lecker was zum Mittag und meine Freundin war auf einem Kaffee bei mir :-)
Und es ist nun eingetroffen, trotz dass ich es erwartet habe, war es doch sehr gut geschrieben und hat mir sehr gut gefallen. Zumal es nun spannend bleibt, wie sich die Sache nun weiterhin entwickelt :-)
Ich werde nun noch eine Rezension tippen und dann geht es weiter mit dem Lesen, vielleicht sogar auf dem Balkon, je nachdem wie warm es gleich dort ist.

Update 17:30 Uhr
"Die Niete im Bett" von Leonie Winter
Seite 176 bis  203 = 28 Seiten

Das Lesen auf dem Balkon hat sich doch erledigt ... irgendwie ist es gerade ziemlich bewölkt und auch laut draussen. Daher habe ich es mir auf dem Sofa gemütlich gemacht und dort ein paar Seiten gelesen. Und auf einmal packte mich die Schokoladenlust :-)
Und wie es so oft ist, keine in Reichweite und auch keine Lust noch mal in den Laden zu fahren... also hab ich noch schnell einen Kuchen gebacken und auf den warte ich nun :-) Einen leckeren Schokoladenkuchen ... da wird sich heute Abend auch jemand freuen ... und ich nutze die Wartezeit zum lesen ...

Update 20:15 Uhr
"Die Niete im Bett" von Leonie Winter
Seite 204 bis 286 (ENDE)  = 83  Seiten

So ich habe nun die letzten Seiten des Buches gelesen und das Buch somit nun auch beendet. Und Puhhh ... trotz des bereits nach dem Klappentext gedachten Verlauf, war es doch sehr unterhaltsam, zu lesen wie es zu diesem Ende kommt. Ich habe viel lachen müssen am Anfang und zur Mitte bis zum Ende hin, überwog die Liebesgeschichte, was ich dennoch richtig toll fand.
Ich werde nun zu Abend essen .. ein neues Buch ist auch schon ausgesucht und wie ich schon im ersten Beitrag geschrieben habe, bei meiner Buchauswahl, kann ich nicht garantieren, dass es bei der Auswahl bleibt :-)
Heute kam ein neues Buch bei mir an und ich bin schon sehr gespannt, was mich erwarten wird. Daher wird es heute direkt angefangen...

Buch beendet heute bisher gelesen 129 Seiten




Update 22:30 Uhr
"Die Zerbrechlickeit des Glücks" von Helen Schulmann
Seite 0 bis 35  = 35  Seiten

Bisher muss ich leider sagen, dass ich mich noch gar nicht in die Geschichte eingefunden habe. Es fallen sehr viele Namen und Orte, sowie Schulnamen und anderes, was mir immer etwas Probleme macht, besonders wenn es direkt am Anfang ist und ich mich nicht in die Geschichte einleben kann. Es ist bisher auch noch nichts Relevantes geschehen, wenn man den Klappentext nicht kennt, weiß man bis hierher auch noch nicht, um was es hier eigentlich geht. Ich hoffe das ich mich bald auch schneller an den Schreibstil gewöhne und ich mich in die Geschichte einfinden kann...

Update 23:45 Uhr
"Die Zerbrechlickeit des Glücks" von Helen Schulmann
Seite 35 bis 52  = 18  Seiten

Leider hat sich immer noch nichts viel getan. Es wird viel drumherum erzählt, doch die letzten Seiten waren schon etwas angenehmer zu lesen und ich denke nun wird es doch endlich losgehen...
Werde für heute nun aber auch Schluss machen mit dem Lesen, meine Augen sind müde und tränen ...





Endstand des Tag 3 

Gelesene Seiten = 182 Seiten

INSGESAMT Tag 1 + 2 + 3 = 169 + 104 + 182 = 455 Seiten 





© 2013 Katis-Buecherwelt



Kommentare:

  1. WAHNSINN.
    Diese Lesemarathons sind ja momentan DER Trend.
    Leider habe ich noch keinen Urlaub und daher keine Zeit für sowas.
    Aber 169 Seiten als Leseergebnis für den ersten Tag +alleAchtung*

    Von deinen Bücher kenne ich den Tom Hillenbrand.
    Janet Evanovich lese ich eigentlich gerne, aber momantan habe ich sie über...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und der Tag 3 war noch besser mit 182 Seiten, das ist für mich echt sehr viel und eigentlich lese ich immer Durchschnittlich 60 Seiten pro Tag und das ist eine enorme Steigerung. Aber muss auch dazu sagen, dass ich momentan total gerne lese ...

      Löschen