Sonntag, 31. März 2013

[Gewinnspiel] Frohes Osterfest ....






Wünsche ich Euch allen.


Ich hoffe Ihr seit alle gut in den Ostersonntag gestartet und habt fleißig die ersten Eier gesucht und natürlich auch gefunden.

Auch bei mir wurde etwas für Euch versteckt und dies möchte ich Euch direkt einmal zeigen...

Ihr könnt heute ein ebook im epub oder mobi Format gewinnen:





(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover

Klappentext: 
Eine überraschend andere Drachengeschichte, die in der Großstadt Berlin beginnt und uns über das Schicksal dieser legendären Lebewesen aufklärt.

Für den im Kinderheim aufgewachsenen Marcus Sonntag bedeutet der bevorstehende Auszug aus der Wohngemeinschaft einen großen Schritt in die Freiheit. Nach einem Blackout erwacht Marcus in einem Krankenhaus, wo er sich unter den auffallend interessierten Ärzten wie ein Versuchskaninchen fühlt. Sein Verdacht erhärtet sich, als Dr. Schneider ihn mit Medikamenten ruhig stellt. Als Findelkind, ohne Angehörigen sieht sich Marcus verloren. (Textquelle: amazon.de)









© Bild: privat von der Autorin bereitgestellt;
Weitere Informationen zur Autorin KLICK aufs
Bild

Zur Autorin:
Angela Planert, Jahrgang 1966, begeisterte sich bereits in der Schulzeit für das Schreiben. Zunächst erlernte sie einen medizinischen Beruf, später füllte die wachsende Familie ihren Alltag aus. Anfänglich zufällige Erfahrungen über den Zusammenhang zwischen dem Mond und seinen Auswirkungen wurde bald mehr, als nur eine Freizeitbeschäftigung.
Seit 2004 widmet sich Angela Planert intensiv der Schriftstellerei, wobei sie ihre selenorische Erfahrungen gekonnt mit den Elementen des Fantastischen verbindet. So erstanden in den letzten Jahren zahlreiche Manuskripte.
Von der seelenorischen Literatur zum Vampirroman über Krimi bis hin zu Science-Fiction bieten die Werke vielfältigen Lesestoff. (Textquelle: amazon.de)





Wie könnt Ihr dieses ebook gewinnen:

  • Hinterlasst mir hier einen Kommentar und schreibt mir welches Buch der Autorin würde Euch ebenfalls interessieren, oder habt Ihr bereits gelesen. Infos zur Autorin erhaltet Ihr HIER!
  • Bitte hinterlasst mir ebenfalls in dem Kommentar Eure emailadresse, damit ich nach der Auslosung diese direkt weiterleiten kann an die Autorin, die dann das ebook an Euch per email versenden wird.
  • Denkt bitte an die Angabe, ob Ihr das Format epub oder mobi benötigt.

Einsendeschluss ist der 02.04.2013 um 12 Uhr

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Auszahlung des Gewinns möglich, Versand wird der Gewinn per email. Ausgelost wird per Random.org.



Ich wünsche Euch viel Glück ....
und wünsche Euch wundervolle Feiertage ... 


© Katis-Buecherwelt


Freitag, 29. März 2013

[Lesetag] Lesemarathon Nr. 2


Lesemarathon Nr. 2


Heute ist es soweit und der zweite Lesemarathon auf meinem Blog startet.




Beginn:


29.03.2013 um 11 Uhr

Ende:

31.03.2013 um 11 Uhr


Ablauf:

  • Alle Teilnehmer teilen mir das Buch mit, mit dem sie beginnen mit Angabe der Seitenzahl. Sollte ein Buch ausgelesen sein, bitte den neuen Titel auch wieder mitteilen.
  • Wer sein Leseziel noch nicht angegeben hat, bitte noch nachholen. Sollte dies nicht geschafft werden, ist dies nicht schlimm, denn es ist nur für uns persönlich und nicht für die Rangliste entscheidend.
  • Zwischendurch kann jeder kommentieren wieviel geschafft wurde, wie es einem ergangen ist, ob einem der Titel gefällt oder nicht, oder anderes wonach Euch gerade ist.
  • Nach Abschluss der 48 Stunden, werde ich alles auswerten und es wird eine Rangfolge geben.
  • Ich werde versuchen in regelmäßigen Abständen zu updaten.


Belohnung:
Ich habe mir gedacht, als Erinnerung an diesem Lesetag werde ich 3 x Lesezeichen verschenken, die ich selber hergestellt habe und individuell anpassen werde auf den Gewinner. Die ersten drei Plätze erhalten ein Lesezeichen. Die Plätze richten sich nach den gelesenen Seiten. Bitte bleibt alle fair und gebt alle die richtigen Daten durch.
Die Lesezeichen werden eine Überraschung und werden vorab nicht gezeigt, also läßt Euch überraschen und habt Spaß an dieser Runde!


Stand des Lesemarathons Nr. 2


Kati (ich) = Ziel 225 Seiten
Beginnt mit  3 Koks Karl Köln von Joe La Vie Seite 70 - 273 = 203
Gelesene Seiten Stand = 203 Seiten

Melanie von Nessis-Buecherregal = Ziel 300 Seiten
Beginnt mit Dancing Jax - Auftakt von Robin Jarvis Seite 120 - 542 = 422 Seiten
Dance of Shadows von Yelena Black Seite 0 - 381
Gelesene Seiten Stand = 803 Seiten


Babs von Mein Leben = 400 Seiten
Beginnt mit Ich blogg dich weg von Agnes Hammer Seite 139 - 160 = 21 Seiten
Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist? von Eckard von Hirschhausen Seite  0 - 379
Süßer Mond - Die dunklen Wächter von Rachel Hawthorne Seite 0 - 254
Bin ich zu blöd? Der Handy-Hotline Technik von Sibylle Herbert Seite 0 - 224
Sanfter Mond - Die dunklen Wächter von Rachel Hawthorne Seite 0 - 62
Gelesene Seiten Stand = 940 Seiten 


buecherelfe = 300 Seiten
Beginnt mit ???Gelesene Seiten Stand = ???


BraMa MaBra Atelier der Emotionen  (Manuela) = 500 Seiten
Beginnt mit Hier könnte ich zur Welt kommen von Marjorie Celona Seite  0 - 347 = 347
Das Mädchen mit den gläsernden Füßen von Ali Shaw Seite 153 - 400 = 247
Gelesene Seiten Stand = 594 Seiten


Bettina von stories48 = 150 Seiten
Beginnt mit Ivy - Steinernde Wächter von  Sarah Beth Durst Seite 0 - 94
Gelesene Seiten Stand = 94 Seiten 

Kerry von Lesendes Katzenpersonal = 700 Seiten
Beginnt mit Galgenberg von Margie Orford Seite 308 - 415 = 107
Blinder Stolz von Sandra Brown Seite 0 - 539
Die Gesichtslosen von Stephanie Fey Seite 0 - 153
Gelesene Seiten Stand = 799 Seiten


Juliana Fabula von Juliana`s Bücherwelt = 500 Seiten
Beginnt mit ???
Gelesene Seiten Stand = ???



Cornelia Franke = 400 Seiten
Beginnt mit Die Abenteuer von Kit Salter 1 von Natasha Narayan Seite 126 - 336 = 210
Aller Anfang ist Hölle - Die Dämonenfängerin von Jana Oliver Seite 0 - 213 = 213
F.I.E.S. Das Overlord-Protokoll von Mark Walden Seite 0 - 11 = 11
Gelesene Seiten Stand = 434 Seiten


missrose1989  von MissRose`s Bücherwelt = 500 Seiten
Beginnt mit Die Schwerelosen von Valeria Luiselli Seite 78 - 190 = 112
Meine Oma Marx, Jesus Christus von Uwe Steimle Seite 20 - 55 = 35
Hape - Auf den Spuren des lustigen Deutschen von Alexandra Reinwarth Seite 0 - 115 = 115
Gelesene Seiten Stand = 262 Seiten


katleah von AboutKat = 300 Seiten
Beginnt mit The Hollow - Wahre Liebe ist unsterblich von Jessica Verday Seite 187 - 431 = 244
Selection von Kiera Cass Seite 0 - 365 = 365
Heartland - Paradies für Pferde - Wie alles begann von Lauren Brooke Seite 0 - 303 = 303
Eine wie Alaska von John Green Seite 91- 304 = 213
Das Leben ist ein Kitschroman von Sophie Benning Seite 0 - 228 = 228
Heute bin ich blond von Sophie van der Stap Seite 0 - 256
Gelesene Seiten Stand = 1.609 Seiten 


Buchlinchen von Kikis kleine Bücherwelt = 600 Seiten
Beginnt mit Wir beide, irgendwann von Jay Asher Seite 232 - 394 = 162
Seelen von Stephanie Meyer Seite 0 - 217 = 217
Gelesene Seiten Stand = 379 Seiten


Taddel von Taddels Büchertruhe = 500 Seiten
Beginnt mit ???
Gelesene Seiten Stand = ???



Aurora von Auroras kleine Bücherwelt = 60 Seiten
Beginnt mit Aeternum von Andrea Bottlinger Seite 516 - 576 = 60
Das Leuchten des Fieberbaums von Jennifer McVeight Seite 0 - 111 = 111
Gelesene Seiten Stand = 171 Seiten






© Katis-Buecherwelt





Donnerstag, 28. März 2013

[Rezension] Sylvia Day - Crossfire - Offenbarung (Band 2)


(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)



Erschienen: 11.03.2013
Seitenzahl: 413 Seiten
Format: Klappbroschüre
ISBN: 978-3453545595
Preis: 9,99 Euro 
Leseprobe
Verlag: Heyne














Inhalt:
Eva Tramell und der Gigant Gideon Cross sind nun seit einigen Wochen ein Paar. Die Anziehungskraft der beiden ist gigantisch, sie können einfach nicht voneinander lassen, obwohl die Beziehung der beiden nicht gerade sehr einfach ist, und beide oftmals streiten. Beide sind durch ihre Vergangenheit geschädigt und versuchen dies nun gemeinsam zu verarbeiten, mithilfe eines Therapeuten. Zudem steht Gideon sehr im Rampenlicht der Öffentlichkeit und jeder seiner Schritte wird öffentlich festgehalten.
Eva merkt wie sich Gideon immer mehr zurückzieht, und seine neue Art, alles zu kontrollieren, belastet sie stark. Zudem erzählt Gideon ihr nicht, was genau damals vorgefallen ist und sie weiß, dass die Beziehung nur dann eine Chance hat, wenn beide offen und ehrlich sind, sich gegenseitig vertrauen können. Doch dies scheint noch ein weiter weg zu sein …

Zum Buch:
Das Cover ist ähnlich wie das vom ersten Band der Trilogie. Geheimnisvoll, elegant und welche Frau wünschte sich nicht diesen Schlüsselanhänger von Gideon in den Händen zu halten?! Der Schlüsselanhänger ist hier auch glänzend hervorgehoben, was dem Cover ein richtig elegantes Flair gibt.

Erster Satz:
„Ich liebte New York mit einer verrückten Leidenschaft, die ich sonst nur für eine einzige Stadt in meinem Leben empfand.“

Meine Meinung:
Dies ist der zweite Band der „Crossfire Trilogie“ von Sylvia Day, mit welchem die Geschichte von Eva und Gideon in die zweite Runde einläutet und direkt an den ersten Teil anknüpft.

Ich war sehr gespannt auf diesen Teil und hatte dementsprechend sehr hohe Erwartungen, da mir der erste Band so gut gefallen hat.

Gideon und Eva haben sich hier sehr weiterentwickelt. Eva ist Gideon total verfallen, möchte aber dennoch nicht einer seiner Frauenbekanntschaften sein, die er irgendwann abserviert . Gideon zieht sich immer weiter zurück, hat Geheimnisse, und er entwickelt einen starken Kontroll- und Beschützerzwang. Zudem plagen ihn und Eva immer wieder Albträume, die schon recht gefährlich für Eva werden und ihr auch Angst bereiten und beide handeln lässt.

Aber nicht nur der starke Kontrollzwang macht den beiden zu schaffen, sondern auch die Eifersucht ist ein großes Thema, denn die Exliebschaften der beiden tauchen wieder auf und sorgen für Durcheinander.

Der Schreibstil war wieder sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen, denn man wollte immer mehr und befand sich in dem Sog der beiden, indem es nur schwer war, sich auch nur eine kurze Pause zu gönnen.

Obwohl mich dieser Teil nicht ganz hat überzeugen können, wie der vorherige, hat mir dieser gut gefallen. Am Anfang wurde einiges kurz Wiederholt, jedoch auch nicht zu tiefgründig. Sollten einige den ersten Teil nicht gelesen haben, werden diese daher kein Problem haben sich in die Geschichte einzufinden, rate jedoch an, den ersten Band auch zu lesen.

Schade fand ich es, dass auf die Vergangenheit von Gideon nur zaghaft eingegangen wurde, ich hätte mir da noch mehrere Einzelheiten gewünscht. Aber vielleicht kommt dies ja alles noch im Finalteil. Interessant fand ich jedoch, dass man mehr über Evas Eltern erfährt und auch Gideons Familie bietet einige Neuigkeiten, sowie auch bei Cary, dem besten Freund von Eva passiert so einiges, wo mir das Herz stehen blieb.

Mir hat bis zur Mitte hin etwas die erotische Seite gefehlt. Es waren zwar einige Momente dabei, aber ich habe mir da etwas mehr prickeln gewünscht. Ab der Mitte ging es dann sehr prickelnd und spannend weiter, zum Ende hin war der Spannungsbogen am höchsten Punkt.
Dort gab es einen Strang, denn ich etwas unglaubwürdig fand, und auch jetzt noch ziemlich hinterfrage, dennoch bleibt es für mich spannend und ich kann es kaum erwarten den dritten und letzten Band lesen zu können, denn ich glaube dieser wird noch ein ganz besonderer Höhepunkt dieser Trilogie.

Zur Autorin: 
© David LaPorte

Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie zahlreicher internationaler Listen und hat bereits mehr als ein Dutzend preisgekrönter Romane geschrieben, die in über dreißig Sprachen übersetzt wurden. Sylvia Day gewann mit ihrem Werk die Auszeichnung „Amazon´s Best of the Year“ in der Kategorie Liebesroman sowie den Kritikerpreis der RT Book Reviews. Sie war für den „Goodreads Choice Award“ als beste Autorin sowie zweimal für den „RITA Award“ nominiert. (Textquelle: Heye Verlag)






Fazit: 
Eine prickelnde Fortsetzung der erotischen Lovestory zwischen Eva und Gideon, Sexy, Spannend und Herzzerreißend. Diese Trilogie macht uns zu Eva- und Gideonfetischisten! 


Danksagung:
Ich bedanke mich beim Heyne Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares. Vielen herzlichen Dank!


Meine Wertung:

4,5 von 5 Vögeln


© Katis-Buecherwelt





Mittwoch, 27. März 2013

[Aktuell] Ankündigung zum 48 Stunden Lesetag/Lesemarathon Nr. 2


Ankündigung zum 48 Stunden Lesetag
Lesemarathon Nr. 2




am 29.03.2013 um 11 Uhr 
bis 
zum 31.03.2013 um 11 Uhr.


Ich hatte es gestern schon bei Facebook angedeutet, dass ich gerne wieder so einen Lesetag machen möchte. Ich hatte diesen erst heute geplant, aber da es in einer Gruppe viel mehr Spaß macht, habe ich mich mit der lieben Melanie abgesprochen, die gerne zu dem obigen Zeitpunkt dabei wäre und somit halten wir das nun fest für kommenden Freitag.

Ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn noch mehrere mitlesen möchten.


Zum Ablauf:

Ich werde direkt zum Startschuss einen Beitrag hier auf meinem Blog verfassen, wo die Teilnehmer ihren Stand der Dinge per Kommentar hinterlassen können. Ich werde meinen Status immer in dem Beitrag aktualisieren. Ich werde zudem in dem Beitrag auch eine Teilnehmerliste führen und dort Euren Stand aktuell halten. Die Daten entnehme ich dann aus Euren Kommentaren und fasse diese zusammen. Schön wäre es wenn ihr mitteilt, mit welchem Buch ihr beginnt mit Angabe der Seitenzahl. Und dann immer Euren Aktuellen Stand. Solltet ihr zwischenzeitlich ein neues Buch beginnen, so bitte wieder das neue Buch mitteilen.

Ich hoffe wir werden eine schöne große Runde und werden Spaß dabei haben uns gegenseitig anzuspornen.


Zur Anmeldung:

Wer Lust hat dabei zu sein, meldet sich bitte ab heute bis zum 29.03.2013 um 09 Uhr hier an. Hinterlasst einfach einen Kommentar und schreibt Eurer persönliches Leseziel in Seiten auf, was Ihr erhofft zu schaffen. Finde es interessant zu sehen was man sich vornimmt, und dann tatsächlich auch schafft.


Die Belohnung:

Da habe ich mir etwas überlegt und zwar verteile ich drei Plätze (1 bis 3 Platz). Die Plätze stellen sich aus den gelesenen Seiten zusammen. Die ersten drei Plätze erhalten ein von mir selbsterstelltes Lesezeichen, als Erinnerung an diesen Lesemarathon. Wie genau es aussehen wird, wird nicht verraten und wird eine Überraschung. Der Gewinner sollte mir nach Ablauf des Lesemarathons die Postadresse zukommen lassen, damit ich das Lesezeichen direkt versenden kann. 


Ich freue mich auf Euch .... 



Teilnehmerliste:
Kati (ich) = Ziel 225 Seiten
Melanie von Nessis-Buecherregal = Ziel 300 Seiten
Babs von Mein Leben = ??? Seiten
buecherelfe = 300 Seiten
BraMa MaBra Atelier der Emotionen  (Manuela) = 500 Seiten
Bettina von stories48 = 150 Seiten
Kerry von Lesendes Katzenpersonal = 700 Seiten
Juliana Fabula von Juliana`s Bücherwelt = 500 Seiten
Cornelia Franke = 400 Seiten
missrose1989  von MissRose`s Bücherwelt = 500 Seiten
katleah von AboutKat = 300 Seiten
Buchlinchen von Kikis kleine Bücherwelt = ??? Seiten
Taddel von Taddels Büchertruhe = 500 Seiten
Aurora von Auroras kleine Bücherwelt = ??? Seiten 






© Katis-Buecherwelt






Dienstag, 26. März 2013

[Aktuell] Buchpost der Kalenderwochen 9 - 12


Meine Buchpost und Neuzugänge der 
Kalenderwochen 9 bis 12


In der Zeit meiner Abwesenheit sind wieder einige Bücher bei mir eingetroffen, aber auch einige habe ich mir wieder selber gegönnt, weil ich einfach nicht daran vorbeigehen konnte.

Diese beiden Bücher habe ich vom Blessing Verlag geschickt bekommen und bedanke mich daher recht herzlich für diese beiden Rezensionsexemplare:


(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3896674586
Seitenzahl: 480 Seiten
Preis: 19,99 Euro
Verlag: Blessing Verlag

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Akribisch recherchierter Tatsachenroman und packender Spionagethriller

Seit drei Jahren macht der britische Geheimdienst MI5 Jagd auf „Nachtauge“. Hinter diesem Codenamen verbirgt sich eine deutsche Spionin, die Schienen und Brücken zerstört und Verfolger kaltblütig umbringt. Jetzt steht sie vor ihrem größten Coup: der Aufdeckung einer womöglich kriegsentscheidenden großen Operation der britischen Luftwaffe. Diese bereitet die Bombardierung der größten deutschen Stauseeanlagen vor. Erstes Ziel: die Möhnetalsperre.
Hier arbeiten über tausend ukrainische Frauen unter entwürdigenden Bedingungen in einer Munitionsfabrik. Im Lager unterstehen sie dem Befehl von Georg Hartmann. Er gerät unter Druck, weil Gerüchte kursieren, dass er nicht hundertprozentig auf Parteilinie sei. Tatsächlich ist er bei den Arbeiterinnen weit weniger gefürchtet als die brutalen Männer vom Werkschutz. Ahnt Hartmann, dass einige Frauen, unter ihnen auch die ihm sympathische Nadjeschka, einen spektakulären Fluchtversuch planen?


Hier bin ich wirklich gespannt, ich lese sehr gerne zwischendurch mal einen historischen Roman, und wenn dieser auch noch eine Wahre Geschichte beinhaltet, um so mehr. Das Cover finde ich auch richtig gut gelungen und erinnert mich irgendwie an die kleinen Hummelfiguren :-) 


(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3896674883
Seitenzahl: 528 Seiten
Preis: 14,99 Euro
Verlag: Blessing Verlag


Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Ein neuer Fall von beängstigender Aktualität für die Berliner Notärztin Ella Bach.

Ein grausamer Selbstmordanschlag in der Berliner U-Bahn versetzt ganz Deutschland in Angst und Schrecken. Notärztin Ella Bach gehört zu den ersten Einsatzkräften am Tatort und beobachtet, wie ein Sanitäter das Handy des Attentäters verschwinden lässt. Kurz darauf entdeckt die Polizei im Internet ein Video: Der Attentäter hat seine Tat mit dem Handy selbst gefilmt und als Livestream ins Netz gestellt. Der traumatisierte Afghanistanveteran wirkt in dem Film wie ferngesteuert. Beim Versuch, den Sanitäter festzunehmen, reißt der einen Polizisten in den Tod, und auch diese Tat filmt der Mörder mit seinem Handy. Es ist, als würde eine fremde Macht Monster gebären. Tatsächlich deuten Spuren auf ein obskures soziales Netzwerk mit Sitz in London. Als dort Ellas beste Freundin spurlos verschwindet, reist sie in die englische Hauptstadt, um Annie zu suchen. Doch sie reist nicht allein, und dem Netzwerk des Bösen kann sie nicht entkommen.

Auch hier bin ich gespannt, denn es spielt in Berlin und London, dies sind zwei Städte, die ich sehr gerne mag, wobei ich Berlin leider noch nicht kennengelernt habe und unbedingt einmal hinfahren möchte. Zudem das Thema Internet, was uns ja jeden Tag durch den Tag bringt. Klingt auf jeden Fall nach einem guten Thriller.

Dann habe ich nach langer Zeit auch wieder mal ein Buch gewonnen, und zwar auf dem Blog von der lieben Claudia (Krimi & Co.).Wer sie noch nicht kennt, sollte sich auf jeden Fall mal ihren Blog ansehen. Sie schreibt überwiegend Rezensionen zu Krimis und Thrillern und ist eine wirklich nette Person.

(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN:  978-3596191031
Seitenzahl: 384 Seiten
Preis: 8,99 Euro
Verlag: Fischer Verlag

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Wenn Bestseller Angst machen - Der neue packende Psychothriller von Arno Strobel!
Eine Studentin bekommt per Post rätselhafte Botschaften zugeschickt auf Menschenhaut geschrieben. Die Polizei verdächtigt den früheren Bestsellerautor Christoph Jahn: In dessen Roman schneidet ein Serienkiller jungen Frauen die Haut vom Körper, um darauf den Anfang seines Romans, der von allen Verlagen abgelehnt worden ist, auf grausige Weise neu zu schreiben. So erhofft er sich die Aufmerksamkeit für sein Werk, die es seiner Meinung nach verdient hat. Doch Jahn schiebt die Schuld auf einen geisteskranken Fan, der bereits vor Jahren Verbrechen aus seinen Romanen nachgestellt haben soll, aber nie gefasst wurde. Die grausige Geschichte scheint sich zu wiederholen. Ein Entführungsfall, ein Serienkiller und ein Hauptverdächtiger mit beängstigender Phantasie: Brutal raffiniert erzählt Arno Strobel eine furchterregende Geschichte mit doppeltem Boden.

Ich gehöre immer noch zu den Personen die kein Arno Strobel Buch gelesen haben, und daher bin ich auch echt gespannt, ob es mir auch so gut gefallen wird. Denn ich habe schon sehr viel über die Bücher des Autoren gehört und auch gelesen.... nun muss ich das aber bald schnellstmöglich nachholen. Danke Dir noch einmal liebe Claudia :-) 

Dann habe ich auch ein Buch geschenkt bekommen von meinem Schatz :-) 



(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3442377718
Seitenzahl: 541 Seiten
Preis: 9,99 Euro
Verlag: blanvalet Verlag

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Rot wie die Liebe. Rot wie die Wut. Rot wie der Tod.

Die Hundetrainerin Fiona Bristow lebt ein ruhiges Leben auf der idyllischen Orcas Island. Die Insel ist ein Zufluchtsort für sie geworden, denn Fiona hat vor einiger Zeit als Einzige den Angriff eines Serienkillers überlebt. Mit der Ruhe ist es vorbei, als der Künstler Simon und sein Hund Jaws auftauchen. Denn beide verdrehen ihr auf unterschiedliche Arten den Kopf …
Doch die Vergangenheit holt sie wieder ein. Der Mörder von damals sitzt zwar im Gefängnis, doch es scheint, er hat einen Schüler, der das Werk seines Meisters vollenden will …


Ist das Cover nicht ein Traum? Bisher habe ich noch nicht so viele Nora Roberts Bücher gelesen, war aber immer begeistert und bin daher auch auf diesen Roman gespannt.


Dann war ich öfters mal einkaufen im real Markt und dort sind in letzte Zeit eine Menge Wühltische aufgebaut gewesen und, es waren wirklich sehr viele tolle Titel dabei und auch der Zustand war sehr gut, da konnte ich dann nicht einfach dran vorbeigehen, ohne auch nur ein Buch mitgenommen zu haben .... 


(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3426509173
Seitenzahl: 447 Seiten
Preis: 9,99 Euro
Verlag: Knaur

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Das Wichtigste im Leben der jungen Victoria sind Blumen. Sie weiß alles über sie und kennt vor allem ihre Bedeutung. Aufgewachsen in Waisenhäusern und Pflegefamilien, rettet dieses Wissen sie immer wieder. Mit achtzehn findet Victoria Arbeit in einem Blumenladen und bindet mit viel Erfolg und Einfühlungsvermögen für jeden Kunden den richtigen Strauß: Myrte für Liebe, Jasmin für Nähe, Maiglöckchen für Rückkehr des Glücks. All das wünscht sich Victoria auch, als sie Grant kennenlernt. Erstaunt stellt sie fest, dass er ebenfalls die Sprache der Blumen versteht – und sie von demselben Menschen gelernt hat wie sie selbst …

Dieses Buch ist mir wegen dem Cover aufgefallen, und danach erst habe ich den Klappentext gelesen und es hat mich sehr neugierig gemacht. Ich denke dieses Buch wird einem sehr nahe gehen.




(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3404164042
Seitenzahl: 588 Seiten
Preis: 8,99 Euro/als ME 3,49 Euro
Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Oxford, 1853. Maya Greenwood lauscht wie gebannt den Geschichten eines seltenen Gastes: Ralph Garrett, der in der britischen Armee in Indien dient. Als er ihr den Hof macht, rückt ein abenteuerliches Leben in der Fremde für die junge Frau in greifbare Nähe. Ihre Familie ist gegen die Verbindung, und so brennt Maya kurzerhand mit Ralph durch. Als er nach Arabien entsandt wird, fällt Maya in die Hände von Beduinen. Dort erlebt sie den wahren Orient - und muss sich eingestehen, dass der Anführer der Wüstenkrieger, der charismatische Rashad al-Shaheen, auch ihr Herz gefangen hält ...


Ich bin wie einige vielleicht wissen sehr fasziniert von Indien und daher kam dieses Buch auch direkt mal mit. Bin gespannt, denn von der Autorin habe ich noch ein weiteres Buch, was ich als nächstes lesen werde.



(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3404160402
Seitenzahl: 94 Seiten
Preis: 8,99 Euro/ als ME 3,49 Euro
Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Berührende Liebesbriefe, die Joanna in ihrem Elternhaus fand, verändern ihr Leben: Aufgewühlt von den tiefen Gefühlen, die daraus sprechen, gesteht die Londoner Journalistin sich ein, dass sie schon lange nicht mehr so liebt und geliebt wird wie Emily, die unbekannte Verfasserin der Briefe. Joanna erkennt plötzlich, dass ihre Ehe nur noch Gewohnheit ist. Aber wird sie den Mut finden, einen Neuanfang zu wagen? Die Antworten findet Joanna, während sie Emilys Spuren folgt. Sie taucht ein in die malerischen Gassen von Venedig, Lissabon und Prag und entdeckt Orte, die eine ganz eigene Magie entfalten ...



Diese Bücher liebe ich auch sehr. Eine Geschichte über gefundene Briefe verstorbener und deren Geheimnisse. Darauf bin ich auch schon sehr gespannt.



(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3404163069
Seitenzahl: 366 Seiten
Preis: 7,95 Euro/ als ME 3,49 Euro
Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Sie spürt die Küsse des Mannes, den sie seit Kindertagen kennt und liebt wie niemanden sonst auf der Welt. Er nimmt ihre Hand und zieht sie fort mit sich zu ihrem Lieblingsplatz am Meer. Ein Tag am Strand mit dem Liebsten - das vollkommene Glück. Allein ein Rettungshubschrauber stört die Stille. Und plötzlich fällt Alexandra auf: Nur ihre eigenen Füße hinterlassen Spuren im Sand ...






Dieses Buch ist mir auch als erstes durch das auffällige Cover aufgefallen. Denn der linke körperliche Schatten ist wie ein Puzzleteil ausgestanzt, der Rest des Covers ist ebenfalls angestanzt als Puzzle. Der Klappentext bleibt auch ganz spannend und man kann sich kein genaues Bild machen. Ich bin gespannt. 



(Weitere Informationen zum Buch;
KLICK aufs Cover)

ISBN: 978-3492300384
Seitenzahl: 748 Seiten
Preis: 9,99 Euro/als ME 3,49 Euro
Verlag: PIPER

Klappentext:
(Quelle: amazon.de)Eine leidenschaftliche Saga voller wunder barer Charaktere Die Herzen von Willa Alden und Seamus Finnegan schlagen für die Gipfel der Welt – und füreinander. Doch auf einer schicksalhaften Bergtour erleidet Willa einen Unfall und ist fortan für ihr Leben körperlich gezeichnet. Voller Vorwürfe wendet sie sich von Seamus ab – die Trennung bricht ihm das Herz. Jahre später kreuzen sich ihre Wege ein zweites Mal, und ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt …





Von dieser Trilogie habe ich auch schon einiges gehört, bin mir aber gerade nicht ganz so sicher welcher Teil dies hier ist, ich glaube dies ist bereits der dritte und letzte Band der Rosentrilogie.

(Weitere Informationen zum Buch;
Klick aufs Cover)

Seitenzahl: 331 Seiten
Preis: 8,99 Euro/als ME 3,49 Euro
Verlag: Fischer Verlag

Klappentext: (Quelle: amazon.de)
Sie leben wie vor hundert Jahren. Sie sind gottesfürchtig und rechtschaffen.
Doch auch sie trifft der Hass.
Der dritte Band der Bestseller-Serie über die Amisch-Gemeinde in Painters Mill

Die Eltern waren rechtschaffene Leute, gottesfürchtig und in der Amisch-Gemeinde von Painters Mill sehr angesehen. Doch nun liegen sie tot in der Güllegrube. Warum wollte der Mörder die Familie zerstören und die vier Kinder zu Waisen machen? Oder stehen diese Morde in einem Zusammenhang mit den Tätlichkeiten gegen Amische, die in letzter Zeit immer häufiger vorgekommen sind?
Für Polizeichefin Kate Burkholder hat dieser Fall höchste Priorität und gemeinsam mit ihrem Freund John Tomasetti kommt sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur, das die Idylle der kleinen Amisch-Gemeinde in Painters Mill für immer zerstören wird.


Hierzu habe ich mal bei Vorablesen die Leseprobe gelesen und fand diese ziemlich gut.


Dies waren  meine Neuzugänge der letzten Wochen. Vielleicht kennt der ein oder andere ja schon einen Titel und kann etwas dazu sagen, oder aber Eure Wunschliste wächst auch wieder ein wenig :-) 


© Katis-Buecherwelt



Montag, 25. März 2013

[Aktuell] Eulenpost von Lovelybooks


Überraschungspost erhalten ... !

Vor einigen Tagen kam Überraschungspost an. Ein beigefarbener Umschlag mit einer gestempelten Eule und kein Absender. Da war ich als erstes total überfordert und beim öffnen erkannte ich direkt was es war.
Ich habe von der lieben Karla von Lovelybooks Eulenpost erhalten.
Darin enthalten waren eine Menge wundervolle Lesezeichen und eine ganz niedliche und lieb geschriebene Karte.



Vielen lieben Dank liebe Karla und dem restlichen Lovelybooks Team. Eure neue Seite gefällt mir super, und ich lebe mich gerade richtig ein.

Und da ich mich so über diese Lesezeichen gefreut habe, möchte ich je zwei Lesezeichen (Eule und Esel) an Euch verschenken. D.H. es können zwei Personen je 2 Lesezeichen von mir geschenkt bekommen.

Wie Ihr gewinnen könnt?



  • Hinterlasst mir hier einen Kommentar, und erzählt mir, warum gerade Ihr diese Lesezeichen gewinnen wollt.
  • Schreibt mir ebenfalls, ob Ihr bereits in der Lovelybooks Community angemeldet seit, mit welchen Namen (könnt mich dann dort auch gerne adden: Katis-Buecherwelt) und erzählt mir, was Euch dort besonders gefällt.

Einsendeschluss ist der 31.03.2013 um 12 Uhr.


Ausgelost wird unter allen Kommentaren und die Bekanntgabe des Gewinners wird umgehend nach dem Einsendeschluss bekanntgegeben. Bitte schaut dann immer mal wieder rein, denn dieses Mal muss sich der Gewinner bei mir melden und die Adresse schnellstmöglich zusenden, damit die wundervollen Lesezeichen auch bald bei Euch sind. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche melden, wird neu ausgelost und dieser hat keinen Anspruch mehr auf den Gewinn. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht auszahlbar und bei Verlust der Briefsendung, wird kein Ersatz geleistet.

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen und freue mich Euch auch an meine Freude teilhaben zu lassen ...


© Katis-Buecherwelt





Samstag, 23. März 2013

[Aktuell] Bloggeburtstags-Gewinnspiel-Auslosung und Aktuelles


Auslosung des Bloggeburtstags-Gewinnspiels und Aktuelles



Hallo meine Lieben, 

als erstes möchte ich direkt zu dem Punkt Aktuelles kommen. Ihr werdet Euch bestimmt gefragt haben, weshalb in den letzten 2-3 Wochen kein Beitrag mehr von mir zu lesen war. Heute möchte ich Euch das natürlich gerne erklären und auch erzählen, weshalb es dazu kam.
Wie viele bei Facebook verfolgt haben, hatte ich Anfang Dezember eine OP am Arm, danach folgte der Krimi mit meinem Kater und anschließend mit meiner Katze Lucy. Dann habe ich vor 3 Wochen wieder mit dem Arbeiten begonnen.
Die letzten Wochen haben mich ziemlich mitgenommen und ich war total ausgepowert. Ich bin in eine richtige Leseflaute gerutscht und ich hatte irgendwie keine Lust und auch kaum Zeit, auch nur mal ein paar Minuten am Tag ins Internet zu schauen. Nach der Arbeit war ich immer so kaputt, dass ich nur geduscht habe, schnell gegessen und dann direkt ins Bett gefallen bin. An den Wochenenden sah es dann wieder hektisch aus, Tierarztbesuche und der Haushalt der von einer Woche liegen geblieben ist. Dann auf der Arbeit auch noch eine Versetzung in eine neue Abteilung. Da war mein Kopf gar nicht frei.
Dann mein Bloggeburtstag, da war ich leider auch ein wenig enttäuscht. Es haben kaum welche bei dem Gewinnspiel teilgenommen, was ich echt traurig fand und mich natürlich auch gefragt habe, woran es lag.

In der Zeit der Abwesenheit, habe ich Euch und natürlich auch das bloggen sehr vermisst. Nun regelt sich gerade mein Alltag gerade wieder und ich denke ich bin wieder bereit und auch fit, mein Hobby weiter zu führen und freue mich daher sehr, nun wieder aktiv zu bloggen, jedoch werde ich es für mich nun etwas lockerer gestalten. Mein Ziel jeden Tag einen Beitrag zu schreiben, werde ich versuchen weiterhin zu folgen, doch wenn es mal nicht klappt, werde ich mir keinen Stress mehr machen. Denn es soll ja weiterhin Spaß machen :-)

Lucy gehts im übrigen wieder ganz gut. Sie hatte einen zweiten Rückschlag, seit einer Woche ging es ihr nun ganz gut wieder. Allerdings fängt ihr Auge nun zum dritten mal wieder an, das muss ich nun mal bis Montag noch beobachten und die Augentropfen gebe ich ihr zur Vorsicht mal. Ansonsten gehts da auch kommende Woche wieder zum Tierarzt.

Ich freue mich nun auch total aufs lesen, und ich habe auch wieder richtig Lust dazu. Ab Montag habe ich nun auch Urlaub (2 Wochen) und diese werde ich richtig genießen, und alles verpasste nachholen.

Ich möchte mich auch noch mal entschuldigen bei einigen Verlagen und auch Autoren, von denen ich Rezensionsexemplare erhalten habe und es bisher noch nicht geschafft habe diese zu lesen und rezensieren. Dies werde ich nun nach und nach nachholen. Ich habe keinen von Euch vergessen, sondern ist alles im Kopf abgespeichert und wird noch nachgeholt. Sorry für die lange Wartezeit.


Und nun möchte ich natürlich auch die Auslosung des Bloggeburtstags-Gewinnspiels bekanntgeben. Die Bücher sind bereits verpackt und gehen am kommenden Montag auf die Reise zu Euch.


Ausgelost wurde mit Hilfe von Random.org

Paket 1


hat gewonnen

Sabine Kupfer

Paket 2

hat gewonnen

Julia Schwarz

Paket 3

hat gewonnen

Claudia Junger


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH


Ich hoffe Ihr habt Freude an den Büchern und bin gespannt wie Euch diese gefallen werden.


Und ich freue mich nun auf die kommende Zeit mit Euch....

Eure Kati