Mittwoch, 9. Januar 2013

[Rezension] Sujatha Lalgudi - Wo ist der Weihnachtsmann?






Erschienen: 10. Dezember 2012
Seitenzahl: ca. 50
Format: ebook
ASIN: B00AMAN1DQ
Preis: 2,68 Euro
Verlag: Kindle Edition

 





Klappentext:
Es ist ein schönes Buch, das Kinder in die verschiedenen Weihnachtsbräuche einführt. Lustige bunte Bilder auf jeder Seite, von denen ihr Kind nicht genug bekommen kann. Ein kleines Kind und sein Rentier erleben ihr erstes Weihnachtsfest.

Suchen Sie mit ihrem Kind den Weihnachtsmann, der sich auf jeder Seite versteckt. Suchen Sie auch die anderen Dinge, die zu Weihnachten gehören und auf den Bildern versteckt sind.
Alle Bilder haben einen Bezug zu Weihnachten.

Leseanfänger können diese einfachen, aber spannenden Sätze lesen.

Zum Buch:
Das Cover ist liebevoll und bunt gestaltet und erinnerte mich direkt an ein ganz besonderes Rentier.

Erster Satz:
„Es war kurz vor Weihnachten.“

Meine Meinung:
Mit diesem Bilderbuch wird die Zeit des Wartens auf den Weihnachtsmann den Kindern versüßt. Kurze Sätze, ideal zum Vorlesen und auch für Erstleser geeignet. In den zahlreichen Illustrationen gibt es eine Menge zu entdecken und es macht Spaß sich diese gemeinsam anzusehen.

Ein schönes Vorweihnachtliches Bilderbuch zum entdecken und träumen. 

Zur Autorin: 
Bildquelle: Amazon.de)
Sujatha Lalgudi stammt aus Bangalore. Nach ihrem Abschluss als Master in Computer Science arbeitete sie für einige Jahre im Silicon Valley. Seit ihrer Rückkehr nach Indien lebt sie in der Welterbestadt Mysore. 
(Textquelle:Amazon.de)



Fazit: 
Ein wundervolles Bilderbuch zum Vorlesen oder für Erstleser, indem durch zahlreiche Illustrationen eine Menge zu entdecken gibt und die Wartezeit auf den Weihnachtsmann versüßt.


Meine Wertung:

5,0 von 5 Vögel

© Katis-Buecherwelt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen