Mittwoch, 29. Februar 2012

[Rezension] Jurenka Jurk - Verliebt bis in die Haarspitzen




Erschienen: 16. April 2012
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 204 Seiten
ISBN: 978-3981511024
Preis: 8,55 Euro
Verlag: spiritbooks







Eigene Inhaltsangabe:
Helen ist Bühnenbildnerin und lebt in einer Wohngemeinschaft mit Yvonne, zeitgleich auch ihre beste Freundin. Hellen hat nur Pech in der Männerwelt und mag gar nicht mehr aus dem Haus gehen. Doch Yvonne lockt sie aus den Reserven und übergibt ihr ihren heißersehnten Termin bei dem Starfriseur Renk, wo sich der Assistent Fabian um Helen kümmern soll. Doch bereits im Salon fliegt schnell auf das Helen, die sich als Yvonne dort ausgegeben hat, doch die Situation fängt nicht an zu kippen. Fabian ist sehr nett und mag Helen direkt und läßt sie nicht auffliegen.
Helen ist sofort fasziniert von Fabians Augen und verliebt sich in den hübschen Friseur.
Doch leider wird es bald auch schon schmerzhaft für sie, denn Helen erfährt, dass ihr Held schwul sei.
Doch ist Fabian wirklich schwul? Helen hatte das Gefühl er würde mit ihr flirten…doch tut ein schwuler mit Frauen flirten???
Auch Yvonne hat in der Liebe kein großes Glück…..werden die beiden Frauen noch ihr Glück finden?...

Meine Meinung:
Das Buch fängt direkt in einem Gespräch zwischen Helen und Yvonne an, und man bekommt schnell einen Einblick in die Gefühlswelten von Helen und auch Yvonne. Helen wächst mir direkt an Herz und der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Es wird zwischendurch gewechselt aus der Sicht von Helen und von Fabian, was mir sehr gut gefallen hat.
Leider konnte man direkt am Anfang schon erahnen worum es sich handelt und wie es eventuell ausgehen würde. Jedoch kamen dann doch immer wieder neue Wendungen und es blieb anregend weiterzulesen.

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, eine schöne Liebesgeschichte. Mir kam es beim lesen die ganze Zeit so vor, als würde ich einen Film vor meinem Auge sehen. Ich konnte mir die Situationen und die Personen bildlich vorstellen. Auch die etwas erotischen Szenen haben mir sehr gut gefallen.

Danksagung:
Ich bedanke mich bei der Autorin Jurenka Jurk für das bereitgestellte Rezensionsexemplar per ebook. Vielen lieben Dank!


Meine Wertung: 
4,0/5 Vögel

© katis-buecherwelt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen